Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Händler Login
Prämierungen Unser Laden Mas des Quernes Wein des Monats Unsere Marken Stellar Organics
von Peter Riegel
14. Mai 2013

Mas des Quernes, die neuen Jahrgänge sind abgefüllt

2012 ist unser 3. eigener Jahrgang bei Mas des Quernes und der erste voll biozertifizierte nach 2 Jahren Umstellung. Nach kühlem Frühjahr mit unregelmäßiger Blüte ließ ein warmer Sommer eine eher frühe Lese erwarten, wir waren Ende August/Anfang September nach einer aufregenden Kellerfertigstellung im letzten Augenblick in den Startlöchern, als etwas spät der lang ersehnte Regen fiel. In erschreckenden Mengen, allein 150l/m2 am ersten Septemberwochenende. Dank guter Rebpflege waren die schon recht reifen Trauben so gesund, dass wir es wagten, die Lese um bis zu drei Wochen nach hinten zu schieben, damit die Stöcke das viele Wasser in Ruhe verarbeiten konnten und wieder ins Gleichgewicht fanden. Das Wetter spielte mit und wir konnten uns bei sehr eleganten, feinen und völlig ausreichend konzentrierten Qualitäten über gegenüber den Vorjahren großzügige 40hl/ha freuen. Immer noch wenig, aber immerhin...
 
Biofach und Prowein boten erste Gelegenheit, die neuen Weine zu verkosten. Wir haben viel positives Feedback bekommen, mehr Finesse, feinere Tannine, klarere Frucht. Wir lernen dazu, dabei half auch die Hightec-Beerensortiermaschine, die unreife Beeren einzeln aussortieren kann. Der eigene Keller erlaubte uns zudem, ohne Rücksicht auf die Kollegen, alle Abläufe auf den optimalen Reifezeitpunkt der einzelnen Weinberge abzustimmen. Gerade bei den einfacheren Weinen wie Le Blaireau aus altem Carignan und dem praktisch reinsortigen Grenache Grand Travers ist der Qualitätssprung deutlich.
 
Für ausreichend Konzentration beim Carignan haben wir einen Teil des ersten Mosts ablaufen lassen und daraus einen originellen Rosé aus 100% Carignan gekeltert. Der Sorte entsprechend keine Aromenbombe sondern eher ein bodenständiger, charmanter ehlicher Essensbegleiter.
 
Frisch abgefüllt sind auch die beiden Topweine Villa Romaine und Le Querne aus dem Jahrgang 2011. Nach dem zwangsweise vom neuen Holz beeinflussten ersten Jahrgang zeigen beide Weine schon jetzt viel Harmonie und Ausgewogenheit und lassen die Eleganz ahnen, nach der Jean und ich beim Wein machen gemeinsam suchen.

Zurück