Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Händler Login
Prämierungen Unser Laden Mas des Quernes Wein des Monats Unsere Marken Stellar Organics
von Birgit Bernhard
16. Februar 2018

Soil for Life - auf den Toast gekommen

Am 22. November 2017 gegen 18.00 Uhr war es soweit:
'Soil for Life' Mitarbeiter und Fieldtrainer, ein paar gespannte Home Gardener und die immer präsente Gründerin Pat Featherstone erlebten im Cafe 'Extrablatt' im Szene-Stadtteil Greenpoint in Kapstadt den Launch von Toast.

 

Wenn hier von Toast die Rede ist, geht es nicht um das knusprige und manchmal leicht angesengte Frühstücksweißbrot, sondern um ein alkoholisches Getränk, genauer gesagt um Bier. (Inwieweit dasselbe frühstückstauglich ist, sollte jeder für sich entscheiden.)

 

Toast ist eine Antwort auf das Problem der Lebensmittelverschwendung. Der britische Umweltaktivist Tristram Stuart hatte die Idee, aus nicht verkauftem Brot, Bier herzustellen. Das Konzept Toast  hat bereits mehrere Kontinente erobert und will jeweils lokale Betriebe unterstützen. Darüber hinaus sollen Anteile aus dem Verkauf des Bieres mit Hilfe von Netzwerken aus der Öffentlichkeit in kluge soziale Projekte fließen.

 

Jetzt ist das kultige Bier aus 'recyceltem' Brot auch in Südafrika angekommen! Das Publikum fand die Idee super und das herb-frische Bier fand schnell seine Fans. Mit jeder verkauften Flasche geht ein Teil des Erlöses an die Non-Profit-Organisation 'Soil for Life', die wir seit Jahren unterstützen. 

 

Damit hat dieses Getränk auch von der Weinfraktion einen Toast verdient: Zum Wohl!

tl_files/images/winzer/Bildschirmfoto 2018-02-01 um 16.45.38.png

Zurück