Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Händler Login
Prämierungen Unser Laden Mas des Quernes Wein des Monats Unsere Marken Stellar Organics
von Birgit Bernhard
2. Juli 2019

Über den Glasrand geschaut - Azubis im Weinberg

In dieser Rubrik stellen wir Ihnen Themen, Menschen und auch Weine vor, die uns am Herzen liegen. Die wir für wichtig halten, und für die wir uns gerne einsetzen.

Dafür schauen wir über den Glasrand hinaus, dieses Mal zu unserem Schulungsweinberg.

Für ein nachhaltig wirtschaftendes Biounternehmen gehört es sich, dafür zu sorgen, dass auch der Nachwuchs lernt, die Welt aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Unser Schulungsweinberg mit Blick auf den Güttinger See sorgt seit Jahren dafür, dass unsere Auszubildenden, besonders die im letzten Jahr neu dazu gekommenen sind, das Produkt Biowein 'von der Pike auf' kennenlernen. Darüber hinaus sammeln sie praktische Erfahrungen im ökologischen Weinbau. Vom Schneiden, Aufbinden, Entlauben bis hin zur Ernte und zur Abfüllung wird hier selbst Hand angelegt. Witl_files/bioweinjournal/Azubiwein.JPGnzer und Betreuer des Projekts Florian Riegel ist mit dem diesjährigen Ergebnis des Azubiweins richtig zufrieden: „Das Jahr war insgesamt recht trocken, aber unsere Reben haben es ziemlich gut weggesteckt. Bei den neu gepflanzten Reben haben allerdings nur vier von zwölf Stöcken durchgehalten.“ Insgesamt sei es über das Jahr ein entspanntes Arbeiten gewesen, da der Pilzdruck nicht hoch war. Die Trauben konnten lange ausreifen, was den roten Rebsorten zugute kam. Insgesamt war die Menge mit insgesamt 120 Litern eher klein. „Beim Sauvignon Blanc hat es gerade acht Liter gegeben. Unsere Rotweincuvée aus Dornfelder und Spätburgunder ist in diesem Jahr so gut, dass wir einen Teil in Magnumflaschen gefüllt haben. Sie ist richtig kräftig und opulent mit leichten Röstaromen. Wir sind gespannt, wie sie auf der großen Flasche reift“, so Florian Riegel.

 

Der Projektwein ist schon abgefüllt und erhält sein von den Azubis selbst entworfenes Etikett. Auf dem Foto sehen Sie Wahid und Celina beim Wein machen.

 

Und weil es ein besonderes Produkt ist, werden die Flaschen nur für besondere Gelegenheiten eingesetzt. Zum Beispiel gegen Spenden für unseren gemeinnützigen Verein Good Grapes for a Better Life e. V.

Zurück