Kontakt | Impressum | Händler Login
Prämierungen Unser Laden Mas des Quernes Wein des Monats Unsere Marken Stellar Organics

2017

2017-09-26 | früh flott und fantastisch gut - Leserückblick von Mas des Quernes

Klein, aber überaus fein - die Weinernte 2017 auf Mas des Quernes

Orsingen; Qualitäten wie aus dem Bilderbuch und dennoch ein Zwiespalt der Gefühle – diesen Nachgeschmack hinterlässt die Ernte 2017 auf Mas des Quernes bei Inhaber Peter Riegel. Das aufregende Weinjahr mit Frost an Ostern, Hagel im Mai und einem warmen und sehr trockenen Sommer beschert dem Orsinger Bioweinspezialisten eine Ernte der Superlativen: Sie ist die früheste Ernte seit Gründung des Weinguts, aber mit den geringsten Mengen. Und die waren auf Mas des Quernes bekanntlich noch nie wirklich groß. Die Trauben sind kerngesund mit hohen Zuckergehalten und entsprechender Farb- und Aromenausbeute. Den betriebseigenen Qualitätskriterien entsprechend, wurde der neue Jahrgang von Hand in kleine Kisten gelesen und weinbergsweise getrennt verarbeitet. Kellermeisterin Amélia Mauger hat für ihren ersten eigenverantwortlichen Jahrgang alle Register gezogen. Ihre Trauben vergären teilweise auf der Maische, teils als Maceration Carbonique, weiße Trauben teilweise im neuen Barrique, andere wiederum in Zementtanks. Durch den individuellen Ausbau verspricht sich das Team eine Assemblage besonders komplexer Weine, auch wenn sich der ein oder andere Namen in diesem Jahr geschmacklich etwas anders präsentieren wird. Le Blaireau, der Dachs, beispielsweise wird aufgrund der Frostausfälle nicht rein aus Carignan sondern mit einem Anteil Grenache ausgebaut werden.

2017-08-25 | Druckfrisch - Riegels neuer Bioweinkatalog

Schmökern ganz nach Gusto - im druckfrischen Katalog oder online

Orsingen; schmökern ganz nach Gusto – im druckfrischen Katalog oder online – Riegels neuer Bioweinalmanach lässt dem Weinkunden die Wahl. Das solide Nachschlagewerk wird aktuell im Handel verteilt. Online steht es dem Leser unter dem Link http://flipbook.riegel.de/katalog-bioweine/ zur Verfügung.
Wie gewohnt besticht der Katalog aus Peter Riegels persönlicher Feder mit umfassender Weininformation und dem Blick hinter die – auch firmeneigenen -Kulissen auf die Menschen, deren Philosophie und Arbeitsweise.  
Den deutlich stärksten Zuwachs über die letzten Jahre können die deutschen Weine verzeichnen. Wo in älteren Ausgaben des Katalogs den nationalen Tropfen noch gemeinsam mit Österreich ein Kapitel gewidmet wurde, steht heute eine umfangreiche eigene Rubrik. In Riegelscher Manier reicht auch hier das Angebot vom schmackhaften Alltagswein bis hin zu den VDP-Spitzen und einer fast schon ungeheuren Anzahl Rieslingen – einem Steckenpferd von Peter Riegel.
Der letztjährige Probelauf mit Verzicht auf Jahrgangsangaben hat sich bewährt und ist auch im neuen Katalog zugunsten der Langlebigkeit beibehalten worden. Ausgenommen davon sind natürlich Weine, wie beispielsweise Große Gewächse, bei denen die Angabe unabdingbar ist.
Für kurzweilige Informationen sorgt Riegel übers Jahr hinweg mit dem zwei- bis dreimal aufgelegten Bioweinjournal und entsprechenden Ergänzungen.

2017-08-11 | Wohl gerüstet in den Messeherbst

Mit interessanten Neuheiten und den mit Spannung erwarteten On-pack-Aktionen ist jede Menge Auswahl, nicht nur, für das Jahresendgeschäft geboten.

Huckepack!
On-Pack kommt so gut an, dass Riegel auch dieses Jahr zwei Weine mit passendem Extra anbietet:
Zusammen mit dem Chianti Classico I Casali DOCG aus dem Jahrgang 2015 von der Fattoria San Michele gibt es hochwertige Schokonüsse von Paka, während dem Topwein Mas Enguera von Enguera ein Schokoriegel von Love Chock in zwei Geschmacksvarianten angehängt wird.

Stattlich!
Das Auge trinkt mit und Wein in der Holzkiste ist als Geschenk unschlagbar; erst recht, wenn es sich dabei um einen edlen Tropfen, wie einen Vino da Uve Appassimento handelt, dessen Trauben im Appassitoverfahren am Stock gereift und eingetrocknet sind. Bianco und Rosso Vino da Uve Appassimento, beide von Passione Natura aus Italien, werden reinsortig in einer attraktiven 6er-Holzkiste angeboten.

Monatlich!

Der Wein des Monats gehört seit Jahren zum unverzichtbaren Riegelschen Angebot. Die Weine werden passend zur Jahreszeit und anstehenden Anlässen ausgewählt und zu einem attraktiven Angebotspreis im Aktionszeitraum angeboten. Für den Oktober verspricht Riegel mit Arroyo, einem Tempranillo aus dem Jahrgang 2015 von Páramo, goldene Herbststunden, während Wittmanns Riesling vom Rotliegenden hervorragend über graue Novemberstunden hinwegtrösten wird. Für die heimeligen und festlichen Abende im Dezember hat das Riegelteam gleich zwei Weine ausgewählt. Den Primitivo Lamarossa von Amastuola sowie den mit dem Deutschen Sektpreis ausgezeichnete Sander Riesling Sekt von Demeterwinzer Walfried Sander.

Verstärkung!

Der Bär auf dem Etikett des Vermador Tinto Barrica ist vielleicht hinter dem feinen Duft von Waldfrüchten her, der dem Wein entströmt. Die erfolgreich gestartete Vermador-Serie vom spanischen Weingut Pinoso besteht somit nun aus dem Trio Blanco, Tinto und Barrica. Die eigenwilllige plakative Ausstattung der Weine macht neugierig und sorgt für gute Wiedererkennbarkeit.
Aufsteiger Keth hat zu seiner weißen Cuvée Eisbachtal eine passende rote Cuvée, ebenfalls aus dem Jahrgang 2016, entwickelt. Außerdem bereichert sein Riesling aus der Spitzenlage Morstein das Portfolio des Bioweinimporteurs.

Geistreich!

Spirituosen der Humbel Spezialitätenbrennerei runden die schmackhaften Messeangebote ab.

Riegel vor Ort:

BioSüd in Augsburg
Sonntag, 01. Oktober 2017 • Stand 5-D18 • 9.00-17.30 Uhr
BioNord in Hannover
Sonntag, 15. Oktober 2017 • Stand 4-E22 • 9.00-17.30 Uhr

2017-08-03 | Neue Weingüter

Bioweinspezialist Riegel hat sein Sortiment um einige neue Weingüter erweitert.

Für das Piemont konnten die Orsinger die Agricola Brandini gewinnen und decken mit deren Weinen nun auch den Premiumbereich mit den wichtigsten regionalen Rebsorten ab; gekrönt vom 3-Gläser-Barolo des Hauses, dem 2012er Barolo Resa56. Das mit knapp 25 Weinjahren doch noch sehr junge Weingut Brandini hat sich in wenigen Jahren seinen Platz unter den besten Weingütern des Piemonts gesichert und wird regelmäßig für seine hervorragenden Qualitäten ausgezeichnet.
Weitere Verstärkung erhält das Piemont mit den beiden demeter zertifizierten Weinen, Gavi DOCG und  Piemonte DOC Barbera, der Tenuta del Melo.
Das bordelaiser Highendsegment bereichert ab sofort der 2014er Premier Grand Cru Classé von Canon-La-Gaffelière aus Saint-Émilion, das mit dem 2014er seinen ersten biozertifizierten Jahrgang auf den Markt gebracht hat. Wer weniger nach großen Namen, aber dennoch nach der Qualität schaut, dem verspricht Riegel mit den Weinen von Château du Ballandreau und Château La Guillaumette viel Bordeaux für guten Preis und einen idealen Einstieg in die Region.

2017-07-26 | Weinverkaufen leicht gemacht

Neue Medien unterstützen beim Weinverkauf

Orsingen; mit Innovationsgeist und Qualitätsbewusstsein hat sich Bioweinspezialist Riegel zum führenden Bioweinhändler entwickelt. Offen auch für technische Entwicklungen und mit dem Blick auf die sich verändernden Konsum- und Einkaufsgewohnheiten hat Riegel sein Medienangebot für den Handel um neue Tools erweitert. Neben der Möglichkeit jederzeit online Artikelpässe, Winzerportraits oder Produktfotos herunterzuladen, kann der Kunde jetzt auch rund um die Uhr individualisierbare Aktionsflyer oder Regalschilder mit seinen eigenen Preisen erstellen.
Das gewisse Extra obendrauf bietet die „Bioweinberater“-Software, die Riegel seinen Kunden kostenlos zur Verfügung stellt. Das Programm, zu dem der Ladner wiederum seinen Kunden mit Ipads Zugang gewährt, weckt mit ungewöhnlichen Suchfunktionen wie z.B. „Mädelsabend“ die Lust aufs Stöbern und hilft bei der Suche nach dem passenden Wein; per Wlan wird es außerdem stets auf das individuelle Sortiment des Ladners aktualisiert. Mittlerweile nutzen über 50 Händler die Software, um den veränderten Einkaufsverhalten Rechnung zu tragen.

Archiv Übersicht

pressekontakt

Diese Presseartikel stehen Ihnen zur freien Verwendung in Fachzeitschriften, Tageszeitungen und Magazinen.

Die kompletten Pressemitteilungen inkl. Downloads finden Sie in unserem Archiv.

Benötigen Sie weitere Unterlagen wie Texte oder Fotos?

Pressekontakt
Peter Riegel Weinimport:

Telelefon: 0 77 74 - 93 13 500
eMail: c.stehle@riegel.de