Kontakt | Impressum | Händler Login
Prämierungen Unser Laden Mas des Quernes Wein des Monats Unsere Marken Stellar Organics

news

2015-01-21 | Neues zur Biofach 2015

30 Jahre Riegel Bioweine – 30 Jahre echte Freude an der Arbeit!
Peter Riegels Unternehmen ist in den vergangenen 30 Jahren nicht von selbst zum bedeutendsten Bioweingroßhändler Deutschlands gewachsen. Unzählige Menschen haben zu diesem Erfolg beigetragen. Allen gemeinsam ist die sichtbare Freude an ihrer Arbeit. Biowein heißt für sie: Überraschendes, Begegnungen, Qualität, Genuss und Lebensart.
Einigen dieser Menschen kann man auf der BioFach begegnen: Mitarbeitern von Riegel, Winzern und vielen, vielen begeisterten Weinfreunden. Außerdem stellt das Riegelteam zahlreiche „Aktionen zum Mitjubeln“ vor.

Neuheiten zur BioFach 2015
Schlükk, Weinschorle mit Pfiff:  jung, frisch, vegan, bio, Mehrweg - richtig guter Riesling aus der Pfalz gemischt mit Sprudel - so einfach ist unbeschwerter Genuss. Auf’s Glükk ein Schlükk.
der ehrliche Hugo, „...der ehrliche?“ Weil nur ehrliche Zutaten drin sind: Die Basis ist prickelnd frischer Perlwein, verfeinert mit einer edlen Essenz, die durch schonende Verfahren aus Holunderblüten, Minze und Limetten extrahiert wurde. So wird der ehrliche Hugo erfrischender Begleiter bei jeder unbeschwerten Gelegenheit.
Le Corbeau – alter Hase in neuem Gewand: seit ca. 20 Jahren steht Le Corbeau als Marke für zuverlässig gute französische Mehrwegweine im Naturkosthandel. Zum 30-jährigen Jubiläum wurde er neu eingekleidet.
Weingut Walfried Sander – alles ist Anfang und Ende: Demeterpionier Walfried Sander lebt die Kreislaufwirtschaft; in diesem Sinne hat er seine Weinausstattung veredelt. Walfried Sander wird seine Weine gleich „nebenan“ am eigenen Stand 7-850 vorstellen.
Dschinn präsentiert: Autori della Grappa, eine meisterhafte Trilogie sortenreiner „Monovitigno“ Jahrgangsgrappe. Drei edle Grappe (Moscato, Nebbiolo, Barbera Affinata) in hochwertiger Ausstattung und somit beste Repräsentanten für Genießer und als Geschenk. Auch Dschinn steht gleich „nebenan“ am eigenen Stand 7-848.
Es gibt Weine, die an einem Einkäufer nicht „unbemerkt“ vorbei kommen:
Torre Vercelli; ein Klassiker in demeter Qualität aus dem Piemont, Region Barbera del Montferrato in eleganter Ausstattung neu aufgelegt
Château Roy d´Espagne; ein Bordeaux AOP zum besten Preis-Leistungsverhältnis als Sonderfüllung für Riegel vom Weingut Peybonhomme

Winzer am Stand von Riegel Bioweine, Halle 7 – Stand 741
Donnerstag, 12. Februar:     die Weingüter von der Mark, Knobloch, Geyerhof
Freitag, 13. Februar:     die Weingüter Kesselring, Salm, Hemer, Diwald
sowie an allen Tagen:    Château Peybonhomme, Mas des Quernes, Tsantalis, La Jara, Enguera, Humbel Spezialitätenbrennerei, Dschinn

Weinwissen
Das Thema Wein hat auf der Messe einen besonderen Stellenwert. Verkörpert durch die Erlebniswelt Wein in Halle 7 Stand 751. Tägliche Vorträge und Seminare zu Themen, mit denen Besucher ihr Wein- und Marktwissen und ihre Beratungskompetenz auf ein neues Niveau heben können.
Auch Experten von Riegel Bioweine werden referieren: Jörg Hurrle mit einem Grundlagenseminar zu Käse und Wein, Juliane Kremtz mit der provokanten These „Das Weinregal ist weiblich“ und Henry Mühlbauer zu den Markttrends.
Das Programm, das für alle Besuchergruppen – vom Winzer über den Ladner und Gastronomen und Mitarbeiter - interessante Themen bietet, ist online abrufbar:
https://www.biofach.de/de/events/vortragsgruppe/erlebniswelten/10266/




presse im überblick

Ältere Nachrichten finden Sie im Archiv...

pressekontakt

Diese Presseartikel stehen Ihnen zur freien Verwendung in Fachzeitschriften, Tageszeitungen und Magazinen.

Die kompletten Pressemitteilungen inkl. Downloads finden Sie in unserem Archiv.

Benötigen Sie weitere Unterlagen wie Texte oder Fotos?

Pressekontakt
Peter Riegel Weinimport:

Telelefon: 0 77 74 - 93 13 500
eMail: c.stehle@riegel.de