Kontakt | Impressum | Händler Login
Prämierungen Unser Laden Mas des Quernes Wein des Monats Unsere Marken Stellar Organics

Kürbis mal anders

Dinkel-Kürbislasagne

EINKAUFSLISTE

1 kleiner Bio-Hokkaidokürbis
3 rote Bio-Paprika
1 Zwiebel
1 Zweig frisches Basilikum
etwas Wasser/Gemüsebrühe
250 g frische Waldpilze oder Champignons
100 ml Bio-Sahne
1 EL gehackte Petersilie
1 Pck. Bio-Emmentaler gerieben
1 Pck. Lasagneblätter
2 EL Butter
Olivenöl
1 Msp. Muskat
Salz, Pfeffer


Rezept für 4 Personen

ZUBEREITUNG

1. Für die Kürbisfüllung den Kürbis und die Paprika würfeln, die Zwiebel fein schneiden und das Basilikum klein zupfen. Die Zwiebeln in Ölivenöl glasig dünsten, etwas Wasser oder Gemüsebrühe angießen, Kürbis, Paprika und Gewürze hinzufügen und ca. 15 min garen. Anschließend das Basilikum dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2. Die Pilze fein schneiden und in 2 EL Butter anbraten. Anschließend die Sahne dazugeben und auf mittlerer Hitze etwas einreduzieren lassen. Zum Schluss die Petersilie dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. In eine gefettete Auflaufform eine Schicht Kürbis und eine Schicht Pilze geben. Mit Lasagneblättern belegen und drei mal wiederholen. Mit einer Schicht Kürbis abschließen, diese mit dem geriebenen Emmentaler bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 20 min backen.

 

 

weinempfehlung

weitere rezepte