Kontakt | Impressum | Händler Login
Prämierungen Unser Laden Mas des Quernes Wein des Monats Unsere Marken Stellar Organics

Tagliatelle al sugo di zucca e noci

Tagliatelle an gebratenem Kürbis und Nüssen

EINKAUFSLISTE

 

600 g Bio-Hokkaido-Kürbis    
250 g Bio-Eier-Tagliatelle    
250 g Bio-Spinat-Tagliatelle    
1 Bio-Lauchstange    
1 rote Zwiebel fein gewürfelt    
2 EL  Sauerrahmbutter    
1 Knoblauchzehe gepresst    
100 ml Bio-Weißwein (z.B. Mezzogiorno Falanghina)    
400 ml Bio-Schlagsahne  
30 g Walnüsse grob gehackt    
4 große Salbeiblätter in feine Streifen geschnitten  
Salz, Pfeffer aus der Mühle
 
(Rezept für 4 Personen)
 

ZUBEREITUNG

1. Den Kürbis von den Kernen befreien und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Lauch in feine Streifen schneiden und mit den Zwiebeln  in 1 EL Butter glasig anbraten, die Kürbisstücke und den Knoblauch dazu geben und ca. 8-10 min braten. Die Kürbisstücke aus der Pfanne nehmen und das Ganze mit Weißwein ablöschen. Die  Sahne angießen und mit Salz und Pfeffer  abschmecken.

2. Walnüsse und Salbeiblätter in einer Pfanne in 1 EL Butter anbraten. Die Nudeln bissfest kochen, auf vorgewärmten Tellern anrichten. Zunächst die Soße, dann den Kürbis, die Walnüsse und die  Salbeiblätter darüber verteilen.

weinempfehlung

weitere rezepte