Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Händler Login
Prämierungen Unser Laden Mas des Quernes Wein des Monats Unsere Marken Stellar Organics

unser Laden

Egal ob Sie leckere Weine für jeden Tag, besondere Weine für Ihre Gäste oder Raritäten suchen – bei uns finden Sie mit Sicherheit Ihren Lieblingswein.

Als größter deutscher Bioweinimporteur importieren und handeln wir seit 30 Jahren ausschließlich mit biologisch angebauten Qualitätsweinen aus aller Welt.

Sie finden bei uns 950 Weine aus der ganzen Welt, vom nahen Kaiserstuhl über die klassischen europäischen Anbaugebiete wie Rheingau, Bordeaux oder Toskana bis zu den spannendsten Weinen aus Übersee wie Neuseeland, Chile und Südafrika. Vom exklusiven Jahrgangschampagner bis zum einfachen und ehrlichen Landwein für jeden Tag. Wir lieben Riesling (mehr als 50 verschiedene!), wir handeln FAIR mit Chile und Südafrika, und wir importieren grundsätzlich direkt. Und immer aus biologischem Anbau, kontrolliert und zertifiziert.


Wir sind inzwischen Europas größter Spezialist für Weine aus biologischem Anbau, in unserem Lager warten gut 1,2 Millionen Flaschen auf Sie. Wir reisen regelmäßig zu unseren Winzern, alle Weine werden von begeisterten Weinfreunden gemeinsam mit unseren geschulten Önologen verkostet und ausgewählt. Alle Weine werden regelmäßig analysiert.


Unser gemütlicher Verkaufsraum lädt ein zum Stöbern, Staunen und Entdecken, und selbstverständlich können Sie bei uns auch Weine probieren. Wir kennen unsere Weine und ihre Winzer persönlich und beraten Sie gerne mit Informationen aus erster Hand.

 

Unsere Ladenöffnungszeiten
Freitag 15:00 - 18:00 Uhr
Samstag 10:00 - 14:00 Uhr

Wir beraten Sie nach telefonischer Anmeldung auch gerne außerhalb unserer Öffnungszeiten.

Gerne richten wir Ihre private
Weinprobe – mit und ohne speziellen Anlass – in unseren Räumen oder
Örtlichkeiten Ihrer Wahl aus.

Kontakt: weinladen@riegel.de   +49 77 74 - 93 13- 0

 

2018

03. August 2018 ab 19:00 UhrTreffpunkt Wein

Rebsorten im Focus: Sauvignon Blanc

Wenige Rebsorten haben einen so hohen Wiedererkennungswert wie die populäre Sauvignon Blanc-Traube. In kühleren Regionen wie ihrer Heimat an der Loire fällt sie eher grasig-kräutrig aus, manchmal auch rauchig-mineralisch, in der Neuen Welt meist mit geballter exotischer Frucht, aber fast immer unverkennbar aromatisch. Wir verkosten uns einmal durch die internationale Sauvignon Blanc-Welt.

Der Unkostenbeitrag beträgt 20,00 Euro pro Teilnehmer. Ab einem Bestellwert von 80,00 Euro pro Person wird der Eintritt verrechnet.

Anmeldung ist ausdrücklich erwünscht, aber auch ohne Anmeldung sind Kurzentschlossene herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich gerne per E-Mail:
weinladen@riegel.de oder telefonisch unter 077 74 93 13 0 an.

07. September 2018 ab 19:00 UhrTreffpunkt Wein

Griechenland: Die Wiege des europäischen Weinbaus

Griechenland gilt als Wiege des europäischen Weinbaus gelten. Die geschäftstüchtigen Griechen waren auch die Ersten in Europa, die Wein nicht nur anbauten und tranken, sondern auch als hochwertiges Handelsgut schätzten. Durch ihre Kolonien verbreiteten sich griechische Trinkkultur, Rebsorten und Weinbautechniken im gesamten Mittelmeerraum. Auch heute noch begeistert der griechische Weinbau durch eine große Bandbreite an autochthonen Rebsorten, die nur auf dem Peleponnes oder den griechischen Inseln heimisch sind. Wir verkosten an diesem Abend vor allem die Weine des bekannten, in ganz Griechenland aktiven Weinguts und Weinhandelshauses Tsantali.

Der Unkostenbeitrag beträgt 20,00 Euro pro Teilnehmer. Ab einem Bestellwert von 80,00 Euro pro Person wird der Eintritt verrechnet.

Anmeldung ist ausdrücklich erwünscht, aber auch ohne Anmeldung sind Kurzentschlossene herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich gerne per E-Mail:
weinladen@riegel.de oder telefonisch unter 077 74 93 13 0 an.

15. September 2018 ab 19:00 UhrWine Battle

Zwei Sommeliers im Duell


Als Begleiterscheinung diverser Fernseh-Kochshows hat sich das Format des „Weinduells“, das im angelsächischen Raum schon lange beliebt ist, auch bbei uns inzwischen etabliert. Das Prinzip ist so simpel wie reizvoll: Zwei Sommeliers buhlen mit ihren Weinempfehlungen um die Gunst des Publikums. Wir servieren Ihnen ein 4-Gänge-Menü inkl. Apéritif zur Begrüßung: pro Gang stellen wir Ihnen jeweils zwei unterschiedliche Weine als Begleitung vor. Sie agieren als Punktrichter und bewerten die Qualität des „Food Pairing“ der Profis. Freuen Sie sich auf eine unterhaltsame Kombination aus feiner Küche, streitbarer Weinkommentierung und nicht alltäglichen Weinen.

75 € pro Person
Begrenzte Teilnehmerzahl, um verbindliche Anmeldung wird gebeten: Tel. 07774 93 13 0, weinladen@riegel.de.

05. Oktober 2018 ab 19:00 UhrTreffpunkt Wein

Weine aus Zentral- und Südspanien

Spanien steht für viele Weinliebhaber vor allem für die bekannten  (nordspanischen) Namen wie La Rioja, Ribera del Duero oder Navarra, aber auch der Süden und die Mitte des größten Weinbaulandes hat viel zu bieten. Sherry aus Andalusien, körperreiche Rotweine aus der Sorte Monastrell in Jumilla und Valencia und natürlich die unendlichen Weiten der La Mancha mit ihren riesigen Produktionsmengen, die unterschiedlichste Weine zu einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis hervorbringen.

Der Unkostenbeitrag beträgt 20,00 Euro pro Teilnehmer. Ab einem Bestellwert von 80,00 Euro pro Person wird der Eintritt verrechnet.

Anmeldung ist ausdrücklich erwünscht, aber auch ohne Anmeldung sind Kurzentschlossene herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich gerne per E-Mail:
weinladen@riegel.de oder telefonisch unter 077 74 93 13 0 an.

06. Oktober 2018 von 10:00 bis 14:00 UhrSchnäppchenmarkt

Neue Weine, Jahrgangswechsel, Sortimentsänderungen:


Wir brauchen Platz im Lager. Für Sie die Möglichkeit, günstige Weine in allen Qualitätsstufen zu entdecken!


Bitte beachten Sie, dass der Schnäppchenmarkt in unserer neuen Logistik in der Gewerbestrasse 19 stattfindet!

20. Oktober 2018 ab 19:00 UhrWein und Buch

Geschichten und Weine aus Frankreich


Zum wiederholten Male liest die erfahrene Vorleserin Kathleen Kleinhenz Texte für uns. Waren es in der Vergangenheit vor allem Kriminalgeschichten, die wir in diesem Rahmen in Szene gesetzt haben, wollen wir uns an diesem Abend dem großen Weinland Frankreich in seiner ganzen Bandbreite mit diversen Lesestücken nähern: Gourmetstories, Kurzgeschichten, auch der ein oder andere Krimi, einfach lesen- und liebenswertes aus der „Grande Nation“, Mal unterhaltsamer, Mal nachdenklicher. Der Bezug zum Wein bleibt in jedem Fall gewahrt, auch mit den französischen Weinen, die diesen Abend zusammen mit ausgesuchten Speisen der französischen Küche begleiten werden.

45 € pro Person
Begrenzte Teilnehmerzahl, um verbindliche Anmeldung wird gebeten: Tel. 07774 93 13 0, weinladen@riegel.de.

26. Oktober 2018 ab 19:00 UhrWeinsensorik

Der Kurs für Fortgeschrittene und solche, die es werden wollen


Gedacht als Fortführung des Grundlagenkurses aus dem 1. Halbjahr, möchten wir an diesem Abend tiefer in die weinspezifische Sensorik einsteigen und Ihnen helfen, ein besserer und bewussterer Weinverkoster zu werden. Praktische Übungen zur Differenzierung von Weininhaltsstoffen, ein Aromaparcours, Übungen zur professionellen Weinbeschreibung, die Verkostung speziell präparierter Muster zum Erkennen von Weinfehlers stehen u.a. auf dem Programm. Ein intensiver, aber sicherlich bereichender Weinabend erwartet Sie: aber natürlich kommt auch der Weingenuss nicht zu kurz!

45 € pro Person
Begrenzte Teilnehmerzahl, um verbindliche Anmeldung wird gebeten: Tel. 07774 93 13 0, weinladen@riegel.de.

02. November 2018 ab 19:00 UhrTreffpunkt Wein

Wein und Stein:  Weine von verschiedenen Böden

Neben Klima, Rebsorte und dem „Faktor Mensch“ sind die verschiedenen Bodentypen einer der wichtigsten Einflussfaktoren für die Weinqualität. „Der Boden prägt den Charakter eines Weins“ sagt man gerne in Frankreich. Wir wollen dieser zuerst etwas abstrakt wirkenden Behauptung ganz praktisch und sinnlich auf den Grund gehen und verkosten im Rahmen dieser Probe vergleichbare Weine (gleiche Rebsorte, gleicher Winzer, gleicher Jahrgang etc.) von unterschiedlichen Böden wie z.B. Schiefer, Kalk, Quarzit, Porphyr, Bundsandstein, Mergel, Llicorella und vieles mehr.

Der Unkostenbeitrag beträgt 20,00 Euro pro Teilnehmer. Ab einem Bestellwert von 80,00 Euro pro Person wird der Eintritt verrechnet.

Anmeldung ist ausdrücklich erwünscht, aber auch ohne Anmeldung sind Kurzentschlossene herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich gerne per E-Mail:
weinladen@riegel.de oder telefonisch unter 077 74 93 13 0 an.

07. Dezember 2018 ab 19:00 UhrTreffpunkt Wein

Festtagsweine und Raritäten zu Weihnachten und Silvester

Um Sie bestens auf die anstehenden Feiertage vorzubereiten, machen wir hochwertige Weiß- und Rotweine auf und geben Speiseempfehlungen. Natürlich gibt es auch Schäumendes sowie die eine oder andere gereifte Rarität aus Peter Riegels persönlicher Schatzkammer für den anstehenden Jahreswechsel.

Der Unkostenbeitrag beträgt 20,00 Euro pro Teilnehmer. Ab einem Bestellwert von 80,00 Euro pro Person wird der Eintritt verrechnet.

Anmeldung ist ausdrücklich erwünscht, aber auch ohne Anmeldung sind Kurzentschlossene herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich gerne per E-Mail:
weinladen@riegel.de oder telefonisch unter 077 74 93 13 0 an.

hier sind wir zu Hause


Peter Riegel Weinimport GmbH
Steinäcker 12
D-78359 Orsingen
Telefon: +49 7774 9313-0
Fax: +49 7774 9313-810
eMail: weinladen@riegel.de
Internet: www.riegel.de

Veranstaltungskalender

hier zum Download.