Kontakt | Impressum | Händler Login
Prämierungen Unser Laden Mas des Quernes Wein des Monats Unsere Marken Stellar Organics

WEINGUT JÜRGEN VON DER MARK, BAD BELLINGEN

Deutschland | Baden

Jürgen von der Mark ist der erste 'Master of Wine' Deutschlands und als Flying Winemaker hat er rund um die Welt Verständnis und Sensibilität für viele Rebsorten und Weinstile entwickelt. Doch seine ganz private Leidenschaft gehört dem Pinot. Angefangen beim einfachen Spätburgunder, über die S-Klasse bis zum 'Liedwein', dem Jürgen jedes Jahr (wenn es ihn gibt) ein passendes Musikstück zuordnet. Und Pinot ist ja nicht nur rot, Jürgen von der Mark macht auch eleganten Rosé und ausdrucksstarke Weißweine aus Grau- und Weißburgunder. Schon beim Anbau hat Jürgen die zukünftigen Weine im Auge. Er schneidet die Reben entsprechend und steuert den zu erwartenden Ertrag ganz präzise. Dann werden die Weinideen in klar hierarchisierten Qualitäten aus immer von Hand gelesenem Traubengut im Keller umgesetzt. Dort hängen keine vorgefertigten Rezepte an der Kellerwand, jeder Jahrgang darf seinen Stil zum Ausdruck bringen! Die Weißweine und der Rosé werden weitgehend im Edelstahl ausgebaut, mal mit, mal ohne Schalenkontakt. Die Rotweine vergären im offenen Tank aus Zement, je nach Lesegutqualität und Weinziel werden die Trauben abgebeert, ganz zugegeben oder gequetscht. Die Liedweine reifen anschließend im Barrique. Anleihen beim Burgund sind gewollt und oft gelungener umgesetzt als die ehemaligen Vorbilder. Jürgen von der Marks Weine haben Nerv und haben Spiel, sie fordern, ohne jemals anstrengend zu wirken.

Download als PDF

Artikel Artikel-Nr.
Gutedel QW 2015 von der Mark 55513
Winzer in Fakten