Casaloste Chianti Classico Riserva DOCG

Mit der Anfang 2014 neu eingeführten Gran Selezione steht die Riserva nicht mehr an der Spitze der Qualitätspyramide innerhalb des Chianti Classico. Dies muss, auch preislich, kein Nachteil für die Käufer von Riserva-Weinen sein, zumal die Qualitätsanforderungen weiterhin hoch geblieben sind. 2013 war kein absoluter Top-Jahrgang im Chianti, eher kühl und säurebetont. Solche Weine haben dann ein besonders langes Leben. Bei Casaloste mit gewohnt vielschichtiger Nase nach Mokka, Milchschokolade, Veilchen und Sauerkirsche, saftiger Säure, viel Extrakt am Gaumen und feinkörnigen, aber im jetzigen Stadium noch fordernden Tanninen.

93/100 Punkte Daniele Cernilli - Der ultimative Weinführer Italiens 2019, 92/100 Punkte James Suckling, 91/100 Punkte Wine Spectator, 91/100 Punkte Decanter 2018, 90/100 Punkte Veronelli

Erzeuger: Fattoria Casaloste, Panzano in Chianti
Anbaugebiet: Chianti Classico
Rebsorte: Sangiovese
Jahrgang: 2013
Temperatur: 16°CC
Lagerzeit: jetzt + 7-8 Jahre
Weinart: Rotwein
Land: Italien
Qualität: Qualitätswein
Geschmack: trocken
Vegan: ja
Passt zu: Wild, sehr reifem Käse
 
Artikel-Nr. 26410.13
Volumen 0,75l


Weinanalyse
kontrolliert durch IT-BIO-006 Gesamtsäure (g/l) 5,6
Schweflige Säure frei (mg/l) 21
Restzucker (g/l) 0,9 Schweflige Säure gesamt (mg/l) 77
Vorhandener Alkohol (Vol%) 13,8 Weinstil Barrique

© Peter Riegel Weinimport. Die Weinanalyse stellt lediglich einen Durchschnittswert dar.