Montecucco Rosso Riserva DOC

Intensive, volle Nase mit typischen Aromen von schwarzen Früchten sowie einige balsamische Noten, die erst mit etwas Belüftung zum Vorschein treten, danach aber dominieren. Sehr feine Anklänge von Lakritz finden sich auch im Mund wieder, im Abgang weich und offen, mit einem gelungenen Spiel zwischen herber Würzigkeit und samtigen Tanninen.

JG 2014 91/100 Punkte James Suckling, 2/3 Gläser Gambero Rosso 2018

Erzeuger: ColleMassari, Grattamacco, Poggio di Sotto
Anbaugebiet: Montecucco
Rebsorte: Sangiovese, Ciliegiolo, Cabernet Sauvignon
Jahrgang: 2014
Temperatur: 18°C
Lagerzeit: jetzt + 3-4 Jahre
Weinart: Rotwein
Land: Italien
Qualität: Qualitätswein
Geschmack: trocken
Passt zu: feinen Risotto oder Nudelgerichten
 
Artikel-Nr. 26757
Volumen 0,75l


Weinanalyse
kontrolliert durch IT-BIO-006 Gesamtsäure (g/l) 5,1
Schweflige Säure frei (mg/l) 16
Restzucker (g/l) 2,7 Schweflige Säure gesamt (mg/l) 33
Vorhandener Alkohol (Vol%) 13,9 Weinstil Barrique

© Peter Riegel Weinimport. Die Weinanalyse stellt lediglich einen Durchschnittswert dar.