'Corte Pavone' Brunello di Montalcino DOCG

Als Nachfolger eines großen Jahrgangs wie dem 2010er, hat man es sicher nicht leicht, doch wer im sehr heißen Sommer 2011 im Weinberg seine Arbeit gut gemacht hat, erfreut sich auch am 2011er: im Geruch verführerische Fruchtaromen nach Brombeeren und dunklen Kirschen. Am Gaumen kommt bei einer guten Konzentration etwas Leder dazu, fein abgestimmtes Tannin, trotz der Fülle nicht überladend, gutes Potenzial.

93/100 Punkte Falstaff

Erzeuger: Tenute Loacker: Valdifalco, Corte Pavone
Anbaugebiet: Brunello di Montalcino
Rebsorte: Sangiovese Grosso
Jahrgang: 2011
Temperatur: 18°C
Lagerzeit: jetzt + viele Jahre
Weinart: Rotwein
Land: Italien
Qualität: Qualitätswein
Geschmack: trocken
Passt zu: Wild, sehr reifem Käse
 
Artikel-Nr. 26940.11
Volumen 0,75l


Weinanalyse
kontrolliert durch IT-BIO-005 Gesamtsäure (g/l) 5,1
Schweflige Säure frei (mg/l) 9
Restzucker (g/l) 0,6 Schweflige Säure gesamt (mg/l) 41
Vorhandener Alkohol (Vol%) 15 Weinstil Barrique

© Peter Riegel Weinimport. Die Weinanalyse stellt lediglich einen Durchschnittswert dar.