Riesling VDP.GROSSE LAGE 'Felseneck' GG

Die Lage ist von grünem Schiefer geprägt, der dem Riesling einen ganz eigenen Charakter verleiht. Sehr klarer, fast strahlender Duft von gelbem Apfel, Mirabelle, viel Vanille, Brioche und etwas Rose. Eine dezente Salzigkeit, herbe, leicht würzige Noten. Ein großzügiger Wein, der schon jetzt viel Freude macht. Für mich einer der besten Naheweine des Jahrgangs.

92/100 Parker Punkte, 92/100 Punkte Meiningers Weinwelt 10/2014, 88/100 Punkte Eichelmann 2015, 86/100 Punkte Gault Millau 2015

Erzeuger: Prinz zu Salm-Dalbergsches Weingut, Schloss Wallhausen
Anbaugebiet: Nahe
Rebsorte: Riesling
Jahrgang: 2013
Temperatur: 12-14°C
Lagerzeit: jetzt + 5-8 Jahre
Weinart: Weißwein
Land: Deutschland
Qualität: Qualitätswein
Geschmack: trocken
Vegan: ja
Passt zu: asiatische Pfanne, Currygerichte
 
Artikel-Nr. 57839.13
Volumen 0,75l


Weinanalyse
kontrolliert durch DE-ÖKO-022 Gesamtsäure (g/l) 6,7
Anbauverband Naturland Schweflige Säure frei (mg/l) 64
Restzucker (g/l) 4,5 Schweflige Säure gesamt (mg/l) 124
Vorhandener Alkohol (Vol%) 12,3 Weinstil ausgewogen

© Peter Riegel Weinimport. Die Weinanalyse stellt lediglich einen Durchschnittswert dar.