Spätburgunder VDP.GUTSWEIN

Typischer Pinot aus dem Hause Christmann, geprägt von Aromen dunkler Waldfrüchte, Himbeeren und Erdbeermarmelade. Guter Vertreter der neuen deutschen Rotweingeneration mit Anleihen beim guten Burgunder mit einer interessanten Rauchigkeit.

JG 2014 86/100 Punkte Eichelmann 2018

Erzeuger: Weingut A. Christmann, Gimmeldingen
Anbaugebiet: Pfalz
Rebsorte: Spätburgunder
Jahrgang: 2015
Temperatur: 19°C
Lagerzeit: jetzt + 2-3 Jahre
Weinart: Rotwein
Land: Deutschland
Qualität: Qualitätswein
Geschmack: trocken
Vegan: ja
Passt zu: Hackbraten, gegrilltem Thunfisch
 
Artikel-Nr. 58130
Volumen 0,75l


Weinanalyse
kontrolliert durch DE-ÖKO-003 Gesamtsäure (g/l) 4,9
Anbauverband Respekt Schweflige Säure frei (mg/l) 30
Restzucker (g/l) 0,1 Schweflige Säure gesamt (mg/l) 47
Vorhandener Alkohol (Vol%) 12,6 Weinstil Holzfass

© Peter Riegel Weinimport. Die Weinanalyse stellt lediglich einen Durchschnittswert dar.