t_responsepage: artikel_direkt.htm

    LA VILLA ROMAINE Terrasses du Larzac AOC 2018 Mas des Quernes

    Massiver Schneefall Ende Februar ist nicht gerade typisch für das Languedoc, war aber 2018 der Fall, einem Jahr, das gerne pauschal als warmer Jahrgang gehandelt wird. Der Wein fällt im jugendlichen Stadium sehr saftig aus, Süßkirsche, getrocknete Pflaumen, laktische Noten und viel Extraktsüße. Mit Belüftung dann dunkler Tabak, Lakritz, Piment und Nelke. Vielleicht etwas weniger Tannine als sonst, die aber von guter Qualität und feiner Körnung.

    Prämierung
    JG 2018 Gold Mundus Vini BIOFACH 2022
    Erzeuger
    Gens et Pierres - St.Clement-de-Riviere Gens et Pierres - St.Clement-de-Riviere
    Anbaugebiet
    Terrasses du Larzac
    Rebsorte
    Carignan, Mourvèdere, Grenache
    Jahrgang
    2018
    Temperatur
    18°
    Lagerzeit
    jetzt + 6-7 Jahre
    Weinart
    Rotwein
    Land
    Frankreich
    Qualität
    Qualitätswein
    Geschmack
    trocken
    Passt zu
    Geschmorter Lammkeule mit Rosmarin, würzigem Käse
    Weinanalyse
    Kontrolle durch: FR-BIO-01
    Anbauverband: Sudvinbio
    Restzucker (g/l): 0
    Vorh. Alkohol (Vol%): 15,1
    Gesamtsäure (g/l): 4,4
    Schweflige Säure frei (mg/l): 16
    Schweflige Säure ges. (mg/l): 57
    Weinstil: Barrique
    © Peter Riegel Weinimport GmbH. Die Weinanalyse stellt lediglich einen Durchschnittswert dar.
    Preis: 27,00 €
    (36,00 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
     
    Art.-Nr.: 15647.18
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    Q P 6

    Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

    Der Artikel wurde ihrem Sortiment hinzugefügt.