t_responsepage: artikel_direkt.htm

    Condrieu AOP 2017 Tardieu

    Die kleine Appellation Condrieu bedeutet Viognier in seiner reinsten Form und ist Vorbild für diese Rebsorte weltweit. So wie das Burgund als Wiege und Leitregion des Chardonnays gilt, die Loire für Sauvignon Blanc steht, ist Condrieu das Pendant für Viognier. Wenn dann noch ein Spitzenjahrgang wie der 2016er (nicht wenige vergleichen ihn mit dem legendären 1990er) auf so ein Terroir und tollen Winzer trifft, dann kann nur Großes dabei herauskommen. Feinste Aromen von weißen Blüten begleitet von Zitrusfrüchten und Limettenschalen, am Gaumen extrem dicht, es kommen Melone und Birne dazu. Jedoch für so eine Fülle extrem elegant und fast ein wenig spielerisch. Die Harmonie zwischen hoher phenolischer Reife und guter Säure im perfekten Weinjahr 2016 machen es möglich. Ein Wein mit großem Potenzial, den es zu entdecken gilt.

    Prämierung
    JG 2017 92/100 Punkte James Suckling
    Erzeuger
    Tardieu - Lourmarin Tardieu - Lourmarin
    Anbaugebiet
    Rhône
    Rebsorte
    Viognier
    Jahrgang
    2017
    Temperatur
    9-10°
    Lagerzeit
    jetzt + 4-5 Jahre
    Weinart
    Weißwein
    Land
    Frankreich
    Qualität
    Qualitätswein
    Geschmack
    trocken
    Passt zu
    Petersfisch, Hummer
    Weinanalyse
    Kontrolle durch: FR-BIO-01
    Anbauverband:
    Restzucker (g/l): 0
    Vorh. Alkohol (Vol%): 14,4
    Gesamtsäure (g/l): 3,8
    Schweflige Säure frei (mg/l): 25
    Schweflige Säure ges. (mg/l): 75
    Weinstil: Barrique
    © Peter Riegel Weinimport GmbH. Die Weinanalyse stellt lediglich einen Durchschnittswert dar.
    Preis: 49,95 € (UVP)
    (66,60 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
     
    Art.-Nr.: 15942
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    Q P v

    Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

    Der Artikel wurde ihrem Sortiment hinzugefügt.