t_responsepage: artikel_direkt.htm

    Château Fonroque St.-Émilion Grand Cru Classé AOC 2018 HK

    2018 wird in Bordeaux in einer Reihe mit den großen Jahrgängen des letzten Jahrzehnts, 2009, 2010, 2015 und 2016, genannt. In jedem Fall war 2018 ein Jahr der Extreme: ein regenreiches und doch relativ warmes Frühjahr. Dann kam ein sehr heißer Sommer, der trockenste seit 2003. Gerade hier können biodynamische Betriebe ihre Vorteile ausspielen: frühere Lese und hohe physiologische Reife bei gleichzeitig erstaunlichen niedrigen Säurewerten sind entscheidend, um auch in einem warmen Jahr die Frische zu erhalten. Was für eine wunderschöne, warme Nase! Unglaublich harmonischer Holzeinsatz mit Aromen von geröstete Maronen, Pinienkerne sowie der Rauchigkeit von französischer Eiche. Dann kommen florale und kräutrige Noten dazu: zuerst Veilchen, dann sehr deutlich getrockneter Rosmarin und Wacholder, bevor die sehr reifen rotfruchtigen Komponenten nach Walderdbeeren und Herzkirschen dominieren. Am Gaumen sehr frisch. Die Säurestruktur ist erstaunlich, fängt die Power dieses Weins ein und lässt auch seinen hohen Alkoholgehalt fast vergessen. Im Mund Heidelbeersaft, dunkle Kirschen, Holunderbeeren, alles sehr reif und mit buttrigem Schmelz. Feinkörnige Tannine, mit dem Potential über die Jahre immer seidiger zu werden. Im Finish schönes Wechselspiel zwischen reifen Gerbstoffen und mineralischem, kalkigen Grip. Mit seiner Eleganz und Frische macht Château Fonroque gerade in solchen Jahren einen Unterschied, ohne die Jahrgangstypizität zu verleugnen.

    Prämierung
    JG 2018 18/20 Punkte Vinum, 92-93/100 Punkte James Suckling, 91-93/100 Parker Punkte
    Erzeuger
    Fonroque - Vayres Fonroque - Vayres
    Anbaugebiet
    St. Emilion
    Rebsorte
    Merlot, Cabernet Franc
    Jahrgang
    2018
    Temperatur
    18 °
    Lagerzeit
    jetzt + viele Jahre
    Weinart
    Rotwein
    Land
    Frankreich
    Qualität
    Qualitätswein
    Geschmack
    trocken
    Passt zu
    rosa gebratenem Rehrücken, reifem Käse
    Weinanalyse
    Kontrolle durch: FR-BIO-07
    Anbauverband: Biodyvin
    Restzucker (g/l): 2,2
    Vorh. Alkohol (Vol%): 14,7
    Gesamtsäure (g/l): 3,3
    Schweflige Säure frei (mg/l): 23
    Schweflige Säure ges. (mg/l): 81
    Weinstil: Barrique
    © Peter Riegel Weinimport GmbH. Die Weinanalyse stellt lediglich einen Durchschnittswert dar.
    Preis: 58,00 € (UVP)
    (77,33 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
     
    Art.-Nr.: 16540.18
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P 6

    Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

    Der Artikel wurde ihrem Sortiment hinzugefügt.