t_responsepage: artikel_direkt.htm

    Natural Gemischter Satz 2017 Hajszan-Neumann

    Die Weingärten werden nach biodynamischen Richtlinien bewirtschaftet, per Hand gelesen und nach sorgfältiger Selektion eingemaischt und in Betoneier eingefüllt. Ohne Zusatz von Schwefel läuft die Spontangärung im Betonei auf der Schale für 5 Monate. Danach lagert der Wein für weitere 6 Wochen in gebrauchten 500 Liter Fässern, bevor er ohne jeglicher Schönung und Filtration abgefüllt wurde. Hoch komplexe Nase mit Anklängen von Tabak, Gewürzen unterlegt mit einer feinen Birnenfrucht. Am Gaumen sehr straff mit feinen Steinobsttönen, einer finessenreichen Würze und einem mineralischen Nachhall. Der Wein ist bewusst trüb abgefüllt worden, um die Reduktionskraft der Hefe wirken zu lassen und freut sich über ein geräumiges Glas.

    Prämierung
    JG 2017 92/100 Punkte Falstaff
    Erzeuger
    Hajszan Neumann Hajszan Neumann
    Anbaugebiet
    Wien
    Rebsorte
    Cuvée
    Jahrgang
    2016
    Temperatur
    10°
    Lagerzeit
    jetzt + 3-4 Jahre
    Weinart
    Weißwein
    Land
    Österreich
    Qualität
    Qualitätswein
    Geschmack
    trocken
    Passt zu
    Forelle Müllerin Art, Wiener Schnitzel, gegrilltes Gemüse
    Weinanalyse
    Kontrolle durch: AT-BIO-301
    Anbauverband: Respekt
    Restzucker (g/l): 0,7
    Vorh. Alkohol (Vol%): 13,6
    Gesamtsäure (g/l): 4,7
    Schweflige Säure frei (mg/l): 0
    Schweflige Säure ges. (mg/l): 0
    Weinstil: kräftig
    © Peter Riegel Weinimport GmbH. Die Weinanalyse stellt lediglich einen Durchschnittswert dar.
    Preis: 28,50 € (UVP)
    (38,00 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
     
    Art.-Nr.: 47340
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P v wNatural & Orange Wines sowie in der Amphore ausgebaute Weine

    Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

    Der Artikel wurde ihrem Sortiment hinzugefügt.