t_responsepage: listing.htm
     

    Châteauneuf-du-Pape AOP 2019 Tardieu

    2019 war ein extrem trockener Jahrgang, bei dem die Winzer lange nicht wussten, wo die Reise hingeht. Die erstaunliche Widerstandsfähigkeit insbesondere von alten Rebstöcken gegenüber der Trockenheit und gerade noch rechtzeitig Mitte September gefallener Niederschlag hat den Jahrgang mehr als gerettet. Soweit man es jetzt schon absehen kann, ist der 2019er wiederum ein großer Jahrgang! Die Qualität eines guten Châteauneufs lässt sich nicht an seiner Konzentration, sondern an der Qualität seiner Tannine messen: Hier ist eine Cuvée, die diese Behauptung illustriert! Seidig, geschmeidig, angenehme Note im Mund. Enorme Intensität! In typischer Tardieu-Manier lebt der Châteauneuf-du-Pape nicht allein von seiner reichlich vorhandenen Kraft, sondern besticht durch seine Eleganz. Vinifiziert aus 75% Grenache, 15% Syrah und 10% Mourvèdre. Geprägt von der roten Fruchtigkeit der Grenache, in der Nase Feuerstein, ätherische Noten wie Eukalyptus und Minze. Im Mund gesellen sich dunklere und reifere Noten dazu. Neben den roten Früchten Johannisbeere und Erdbeere etwas Brombeere. Ein besonders edler Vertreter dieser altehrwürdigen Herkunft.
    Preis:
    42,00 €
    (UVP)
    (56,00 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 15948.19
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    6

    NIDO Rosso Veneto IGT 2020 Fasoli

    In der tollen NIDO-Ausstattung und -Flasche gibt es nun auch einen feinen Rosso. In der Nase Sauerkirschen und Erdbeeren, am Gaumen verführerische Fülle und schön eingängig mit würzigem Abgang.
    Preis:
    8,95 €
    (UVP)
    (11,93 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 25058
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    Q 6

    Vin Santo del Chianti DOC 2016 0,375l San Michele

    Diese besondere Spezialität ist der ganze Stolz von San Michele. Nach der Ernte werden die Trauben zum Trocknen auf Gestelle gelegt. Hier verbleiben sie, bis die gewünschte Zuckerkonzentration von etwa 40% erreicht ist. Anschließend werden die Trauben gequetscht und gepresst. Der Most wird in kleine Fässer (caratelli) von ca. 100l gefüllt. Dann folgt die langsame Gärung, die bis zu 5 Jahre dauern kann. In der Nase ein reichhaltiges Aromenspektrum von Honig, getrockneten Früchten und ätherischen Ölen. Am Gaumen kommen Aprikose, Feigen, Datteln und Haselnüsse dazu. Fein ausbalancierte Fülle und Süße, eine echte Rarität, die nicht nur zu den berühmten toskanischen Mandelkeksen schmeckt!
    Preis:
    26,00 €
    (UVP)
    (69,33 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 26287
    Volumen: 0,375l
    Pfand: nein

    Casaloste Chianti Classico DOCG 2017

    Der 2017er-Jahrgang stellt stilistisch einen schönen Kontrast zu den beiden Vorgängerjahrgängen dar. Das Jahr war von Hitze und Trockenheit geprägt und führte zu einer der frühesten Ernte aller Zeiten. Trotz der hohen Temperaturen ist die Stilistik des Weins, vielleicht aufgrund der Kargheit der Bedingungen, eher kühl geraten. Die Anmutung ist elegant, mit einer an Pinot Noir erinnernden Aromatik. Im Duft findet sich Lavendel und Zedernholz. Am Gaumen eine schöne Frische mit etwas Grafit. Insgesamt der eher klassische Typ und schon erstaunlich zugänglich.
    Preis:
    17,95 €
    (UVP)
    (23,93 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 26405.17
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    Q P

    FINA 1270 A Vuit Priorat D.O.Q. 2017 Celler Hidalgo

    Cuvée aus Garnacha, Merlot und Syrah, wobei der Garnachaanteil deutlich überwiegt. Das prägt den saftigen, fruchtbetonten Geschmack. Mund und Nase harmonieren, der Duft von roten Beeren, Körper, Säure und Tannin sind perfekt abgestimmt. Sehr facettenreich und gleichzeitig noch extrem eingängig.
    Preis:
    17,95 €
    (UVP)
    (23,93 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 38010
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    Q

    Grüner Veltliner Erste Lage ÖTW Kremstal DAC RIED GAISBERG 2019 Geyerhof

    Die Riede GAISBERG ist eine Erste Lage im Sinne des Lagenverständnisses der Österreichischen Traditionsweingüter (ÖTW), der niederösterreichischen Antwort auf den deutschen VDP. Eine bevorzugte Lage also, genauso wie der STEINLEITHN auch, geologisch ist er aber dessen absoluter Kontrapunkt. Tiefgründige, kalkreiche Lössablagerungen lassen den Grünen Veltliner hier floraler und fruchtiger als den sehr puristischen STEINLEITHN wirken, ohne jedoch dabei an Mineralität einzubüßen. Einladende Nase nach Jasmin, getrockneten Aprikosen, reifer Mango und hellem Tabak. Deutliche Fruchtsüße, herrlich cremig und eine den Wein sanft tragende mineralische Rauchigkeit.
    Preis:
    24,95 €
    (UVP)
    (33,27 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 45035
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Grüner Veltliner Smaragd RIED KELLERBERG 2020 Schmidl

    Endlich ein Veltliner in Bioqualität aus der so renommierten Lage wie dem Kellerberg in Dürnstein! Oft wird im Premiumbereich in der Wachau mit extrem reifem Lesegut und auch mit Botrytis gearbeitet, dies ist hier definitiv nicht der Fall. Frische, goldgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen, Noten von einer breiten Palette an gelben Früchten wie Mirabelle, Reneklode und Weinbergpfirsich, dazu etwas Honig und eine feine Cremigkeit, getragen von einer guten Säurestruktur.
    Preis:
    21,95 €
    (UVP)
    (29,27 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 46120
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein

    Riesling Smaragd RIED KÜSS DEN PFENNIG 2019 Schmidl

    Die Riede Küss den Pfennig ist das Herzstück des berühmten Dürnsteiner Kellerberg, hoch oben über den Steillagen thront sie, nah an der Burgruine Dürnstein gelegen. Die extrem dünne Humusauflage auf kargem Urgesteinsfels sorgt für besonders niedrige Erträge. Sie wird ihrem Namen wahrhaft gerecht: Jeder damit verdiente Pfennig sei ein Glücksfall, so die Legende. Klarer, sauberer Riesling aus vollreifen Trauben, dadurch fast opulent wirkend, ohne an Finesse einzubüßen.
    Preis:
    28,00 €
    (UVP)
    (37,33 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 46125
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein

    Chardonnay RIED GUTTENBERG LEITHABERG DAC 2019 Braunstein

    Auch beim Chardonnay zeigt die noch recht junge DAC (Districtus Austriae Controllatus) Leithaberg ihre ganze Größe, und Birgit Braunstein schafft es immer virtuos, das Beste aus jeder Rebsorte heraus zu kitzeln. Ein Paradechardonnay mit viel Spannung, Mineralität und Eleganz. Duft von reifer Ananas und gelben Birnen, am Gaumen Steinobst und dezente Briochearomen. Im Abgang eine unheimliche Länge.
    Preis:
    23,95 €
    (UVP)
    (31,93 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 48135
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Blaufränkisch RIED GLAWARINZA LEITHABERG DAC 2017 Braunstein

    Im Leithagebirge herrschen ideale Voraussetzungen für das Entstehen subtiler, mineralischer Weine. Reinsortig aus Blaufränkisch gekeltert, 24 Monate in 500-l-Eichenholzfässern ausgebaut. 45 Jahre alte Reben bringen Tiefgang, die Leithakalk-Böden Eleganz und Länge. Konfierte dunkle Beeren, Zwetschgen und Nougat. Ganz feine Balance zwischen kühler Frucht, gekonntem Holzeinsatz und hintergründiger Mineralik. Mit einer Lagerfähigkeit wie große Burgunder-Weine.
    Preis:
    27,95 €
    (UVP)
    (37,27 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 48140
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein

    Zelen CLASSIC Vipavska Dolina ZGP 2020 Guerila wines

    Zelen bedeutet im Slowenischen soviel wie 'Grüner' und leitet sich von der smaragdgrünen Farbe des Traubenmostes ab. Sie ist eine einheimische Sorte, die vor allem im Vipava-Tal zu Hause ist, heute nur noch auf wenigen Hektar. Schätzungen gehen von weniger als 100 ha Anbaufläche aus. Nicht nur aufgrund des Namens wird eine Verwandtschaft zu Verduzzo Friulano aus dem benachbarten Friaul vermutet. Grüngolden im Glas, mit viel mediterraner Kräuterwürze: Lorbeerblatt, Rosmarin, Thymian und Lavendel hat es da in der Nase. Ein dezenter Gerbstoffeintrag sorgt für zusätzliche Komplexität.
    Preis:
    14,95 €
    (UVP)
    (19,93 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 49215
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein

    Crémant PINOTPIX Brut 2019 Pix

    Der Crémant vom Weingut Pix ist eine Cuvée aus Spätburgunder und Chardonnay und ein kleines Meisterstück. Feines Birnenaroma, blumig, mit schön cremigem Mousseux. Wird nur in kleinsten Stückzahlen produziert und ist entsprechend immer ausverkauft. Sicherlich einer unserer besten Winzersekte aus Deutschland.
    Preis:
    15,95 €
    (UVP)
    (21,27 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 55380
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein

    Riesling VDP.GROSSE LAGE KIRCHSPIEL GG 2017 Wittmann

    In der Vergangenheit zeigte sich zu Beginn der Entwicklung meist die Aulerde als zugänglichstes Großes Gewächs von Wittmann. In diesem Jahr empfehlen wir Kirchspiel für die ungeduldigen Riesling-Fans. Bereits sehr zugänglich offenbart sich schon in der Nase ein großer Wein mit viel Charakter. Es dominieren, wie bei dieser Lage typisch, die weißen Früchte. Tolle Nase von Williamsbirnen und weißen Blüten. Am Gaumen kommen Zitronen- und Grapefruitaromen dazu. Die spürbare Säure ist nie spitz, sondern durch eine feine Reife perfekt abgepuffert. Viel Mineralität, geprägt durch den Kalkboden, tolle Frucht, Charme und Spannung sorgen für ein Rieslingerlebnis der besonderen Art!
    Preis:
    54,00 €
    (UVP)
    (72,00 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 57298.17
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Riesling VDP.GROSSE LAGE KIRCHSPIEL GG 2018 Wittmann

    Die vom Kalkstein stark geprägte Spitzenlage 'Kirchspiel' bringt einmal mehr viel Mineralität in den Wein. Hier dominieren im Vergleich zum Morstein und Aulerde nicht die gelben, sondern . In der Nase Birnen, Äpfel und weiße Blüten. Trotz des sehr warmen Jahres 2018 ist hier von allem nichts zu viel. Der Wein ist sehr schlank, rassig und von unglaublicher Brillanz. Wiederum viel Mineralität, geprägt durch den Kalkboden. Ein in sich rundherum perfekter Riesling-Hochgenuss.
    Preis:
    54,00 €
    (UVP)
    (72,00 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 57298.18
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Riesling VDP.ERSTE LAGE HALLGARTENER HENDELBERG 2017 Kühn

    Das kühlere Klima der Lage sorgt auch in diesem Jahr, trotz reifem Lesegut, für eine aromatische und finessenreiche Säure. In der Nase reife Mango und ein Hauch Brenn¬nes¬sel, etwas rauchige Noten ergänzen die Vielschichtigkeit dieses Weins. Am Gaumen neben Bitterorange viel Zitrusaromen. Sehr lebendig und eine tolle Saftigkeit gepaart mit viel Mineralik. Schon jetzt ein Hochgenuss hat aber noch großes Potenzial zur Reife.
    Preis:
    27,95 €
    (UVP)
    (37,27 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 57365.17
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Riesling VDP.ERSTE LAGE HALLGARTENER HENDELBERG 2018 Kühn

    Auch in dem Jahr 2018 mit hohem Reifegrad sorgt das kühlere Klima der Lage für eine aromatische und finessenreiche Säure, die den Wein von Anfang bis Ende prägt. In der Nase Noten von Feuerstein und Kräutern, etwas leicht Rauchiges im Hintergrund. Am Gaumen bereits sehr präsent mit reifer Birnenfrucht und Äpfel. Dabei herrlich cremig, vielschichtig, kraftvoll und spielerisch zugleich. Sehr gelungen!
    Preis:
    30,00 €
    (UVP)
    (40,00 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 57365.18
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Riesling VDP.GROSSE LAGE ST. NIKOLAUS GG 2017 Kühn

    Die altehrwürdigen Rebstöcke dieses Topweinbergs lassen nur sehr geringe Erträge zu. In der Nase neben den gelben Früchten und Zitronen auch viel Kräuterwürze und eine ätherische Note. Straffer Wein mit einer faszinierenden Spannung. Intensive Mineralik. Kraftvoll und doch voller Leichtigkeit; ein Widerspruch in sich? Nicht bei diesem Wein!
    Preis:
    49,00 €
    (UVP)
    (65,33 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 57370.17
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Riesling VDP.GROSSE LAGE ST. NIKOLAUS GG 2018 Kühn

    Die lange Lagerung im Fass auf der Hefe und die geringen Erträge dieser Lage sorgen für ein komplexes Aromenspektrum. Die hochfeine Nase ist geprägt von tropischen Früchten wie Mango und Maracuja. Am Gaumen viel Frische und Saftigkeit verbunden mit einer ganz feinen Säure, die den Wein spielerisch auf der Zunge tänzeln lässt. Die Mineralität sorgt für Tiefe und Vielschichtigkeit, ein unheimlich eleganter Wein, der Eindruck hinterlässt.
    Preis:
    53,00 €
    (UVP)
    (70,67 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 57370.18
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Riesling VDP.GROSSE LAGE OESTRICH DOOSBERG GG 2017 Kühn

    Über die exponierte Lage 'Doosberg' weht ein ständiger Wind, der besonders im Herbst von Vorteil ist: Er trocknet die von Nebel oder Regen verursachte Feuchtigkeit auf der Beerenhaut. Die Trauben bleiben dadurch länger gesund – geradezu ideale Bedingungen für die Erzeugung gut ausgereifter trockener Rieslinge. Feiner Duft von Zitrusfrüchten, Birnen und Honig. Am Gaumen herrlich rassig mit viel spürbarer, aber perfekt eingebundener Säure. Ein Wein mit viel Spiel, Spannung, zarter Struktur und auch Schmelz, sehr animierend.
    Preis:
    49,00 €
    (UVP)
    (65,33 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 57375.17
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Riesling VDP.GROSSE LAGE OESTRICH DOOSBERG GG 2018 Kühn

    Der Boden der Lage Doosberg hat mehr Anteile von Löss- und Lehmboden im Vergleich zu den anderen Lagen der Kühns. So entstehen hier in der Regel die kraftvollsten Rieslinge des Weinguts. So auch im Spitzenjahr 2018. Die Nase ist vielschichtig, die ersten Eindrücke sind von kräftiger Frucht dominiert, reife Aprikose Quitte und Zitrusfrüchte. Später gesellen sich ganz dezent nussige Aromen und Kräuter dazu. Die fein ziselierte Säure verleiht dem Wein bei aller Kraft, Tiefgründigkeit und Power immer auch etwas Spielerisches. Ein feiner Schmelz rundet den sehr ausgewogenen Gesamteindruck perfekt ab. Wein mit großem Potenzial!
    Preis:
    50,00 €
    (UVP)
    (66,67 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 57375.18
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P
    Preis:
    50,00 €
    (UVP)
    (66,67 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 57375.19
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Riesling VDP.GROSSE LAGE MARIENBURG ROTHENPFAD GG 2019 Busch

    Clemens Busch lässt seinen großen Rieslingen gerne eine lange Leine. Die besondere Lage Rothenpfad ist von rotem Schiefer geprägt. Typisch Rothenpfad hat dieser Wein viel Kraft und Opulenz ohne auf Eleganz zu verzichten. In der Nase finden sich neben üppigen Noten von roten Früchten auch würzige und kräutrige Aromen. Am Gaumen im Moment noch etwas kühl, doch der herrliche Schmelz und die feine Extraktsüße dieses Weins lassen sich bereits erahnen. Schon unheimlich präzise und sehr präsent im Mundgefühl. Sein Spiel zwischen Frucht und Kräuterwürze sorgt für eine vibrierende Spannung. Bereits sehr facettenreich und doch noch ganz am Anfang seiner Entwicklung.
    Preis:
    35,00 €
    (UVP)
    (46,67 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 57775.19
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Riesling VDP.GROSSE LAGE MARIENBURG FELSTERRASSEN 2019 Busch

    Wenn man vor den atemberaubenden Felsterrassen steht, kann man sich kaum vorstellen, wie dort die Reben, geschweige denn der Winzer, Halt finden. Hier wächst unter schwierigsten Bedingungen ein Wein der Extraklasse. Die Felsterrassen bestehen aus verwittertem hellgrauen Schiefer mit eisenhaltigen Schichten im Boden. Besonders schön hat es einmal der falstaff Wein Guide ausgedrückt: ...“pure verflüssigte Geologie.“ Terroir also zum Anfassen und nachempfinden. Dichte, komplexe Nase von Mango und Ananas, daneben Kräuter und etwas ätherische Noten. Am Gaumen unheimlich druckvoll mit viel Substanz, dabei verspielt und rassig, sehr ausgewogen, lebhaft und belebend. All das gibt es in dieser Fülle wohl nur an der Mosel mit seinen unverwechselbaren Schieferböden. Ein wahres Weinmonument mit großem Potenzial.
    Preis:
    79,00 €
    (UVP)
    (105,33 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 57777.19
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Riesling VDP.GROSSE LAGE MARIENBURG GG 2019 Busch

    Die GROSSE LAGE Marienburg liegt mit etwa 11 ha gegenüber dem malerischen Weindorf Pünderich. Sie teilt sich bei Clemens Busch noch einmal in die Parzellen Fahrlay, Falkenlay, Rothenpfad, Raffes und Felsterrassen auf. Diese sind für sich alleine getrunken ein großer Genuss. Gerade in so außergewöhnlich guten Jahren wie 2019 ist auch der Riesling VDP.GROSSE LAGE Marienburg GG ein Hochgenuss, stellt er sozusagen die ganze Weinwelt und Philosophie des Clemens Busch-Kosmos in einem Wein dar. Schon das Bukett bietet einen ganzen Strauß an unterschiedlichsten Aromen von Mirabellen, Blutorangen, Äpfel und Zitrusaromen. Im Mund geht es facettenreich weiter, eine hohe Extraktsüße und die feinverwobene Säure sorgen für perfektes Moselfeeling: Geballte Frucht in Kombination mit spielerischer Leichtigkeit, mit einem Wort, Rasse pur. Schon jetzt ein Hochgenuss, aber die Zukunft wird ihn ganz groß machen.
    Preis:
    32,00 €
    (UVP)
    (42,67 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 57780.19
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Riesling VDP.ERSTES GEWÄCHS RUPPERTSBERGER REITERPFAD 1G 2020 Christmann

    [Beschreibung] Aus VDP.GROSSE LAGE wird VDP.ERSTE LAGE ... sonst ändert sich (fast) nichts. Mit dem Jahrgang 2020 hat Familie Christmann sich entschlossen, seine Rieslinge aus dem Reiterpfad innerhalb der vierstufigen VDP-Klassifizierung neu zu positionieren. Dies ist bereits die zweite Änderung innerhalb weniger Jahre, die hier vorgenommen wird. Ursprünglich als Großes Gewächs aus dem Ruppertsberger Reiterpfad auf den Markt gekommen, wurde bereits 2015 das erste Mal feinjustiert und nur die Trauben aus dem gut 10 ha großen Teilbereich Hofstück (von insgesamt 77 ha) trugen noch die Bezeichnung VDP.GROSSE LAGE. Jetzt hat man sich entschlossen, auch Trauben aus anderen Gewannen im Reiterpfad wie Hausbrunnen und Quelle sowie dem benachbarten Ruppertsberger Spieß in den Wein einfließen zu lassen, allesamt VDP.ERSTE LAGEN. Auf die Nennung dieser Gewannennamen auf dem Etikett wird aber bewusst verzichtet: Der Wein heißt jetzt schlicht Riesling VDP.ERSTE LAGE RUPPERTSBERGER REITERPFAD und ist ein Erstes Gewächs mit ganz viel Großem Gewächs in der Flasche.
    Preis:
    39,00 €
    (UVP)
    (52,00 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 58112.20
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein

    Riesling VDP.GROSSE LAGE REITERPFAD-HOFSTÜCK GG 2017 Christmann

    Diese Lage ist nicht nur besonders gut geschützt, sondern auch die wärmste im Portfolio vom Weingut Christmann. In der Nase üppige Fruchtaromen von Weinbergspfirsich und Aprikosen. Am Gaumen eine schöne Fülle und Opulenz, diese geht aber nicht zu Lasten der Spannung. Unheimlich lang und komplex, bereits schon recht zugänglich, doch die ihre wahre Qualität offenbart der Weine erst nach einigen Jahren Flaschenlager.
    Preis:
    50,00 €
    (UVP)
    (66,67 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 58113.17
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Riesling VDP.GROSSE LAGE REITERPFAD-HOFSTÜCK GG 2018 Christmann

    Die Größe des Jahrgangs lässt sich bereits erahnen, doch es lohnt sich wie immer bei den Weinen von Christmann zu warten. Die warme Lage in Verbindung mit dem warmen Jahrgang sorgt für eine tiefe, opulente Fruchtigkeit. Die Nase wird dominiert in idealtypischer Pfälzer Manier von gelben Früchten und Blüten. Am Gaumen schön dicht, facettenreich, präzise und ausdrucksstark. Ein Riesling mit viel Potenzial.
    Preis:
    50,00 €
    (UVP)
    (66,67 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 58113.18
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Riesling VDP.GROSSE LAGE IDIG GG 2018 Christmann

    Und immer wieder der Idig! Gehört der Wein aus dieser einzigartigen Lage bereits konstant auch in nicht ganz so guten Jahren zum Besten was Deutschlands Rieslinge zu bieten haben, so verwundert es nicht, dass im Ausnahmejahrgang 2018 die Christmanns einen ganz besonderen Riesling bieten. Der Wein vereint die typischen, üppigen gelben Riesling-Fruchtaromen mit der von Kalksteinböden geprägten Mineralik. Das erzeugt unglaublich spannungsvolle Weine mit viel Kraft, Opulenz und einer feinen Cremigkeit. Eleganz und Tiefe gleichermaßen begleiten uns vom Anfang bis hin zum nicht endend wollenden Abgang. Der Wein steht noch ganz am Anfang seiner sicher großartigen Entwicklung. Unbedingt einlagern. Ein neuer Pfälzer Meilenstein und ein Beispiel für gekonntes Winzerhandwerk in einem schon fast zu warmen Jahr.
    Preis:
    65,00 €
    (UVP)
    (86,67 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 58115.18
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P
    Preis:
    75,00 €
    (UVP)
    (100,00 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 58115.20
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Riesling VDP.GROSSE LAGE MEERSPINNE IM MANDELGARTEN GG 2017 Christmann

    Die Mischung macht es aus: Der Unterboden aus massivem Kalk, darüber Buntsandstein und Löss sorgen in dieser Lage für eine faszinierende Kombination aus Fruchtigkeit und Mineralität. In der Nase neben den klassisch gelben Früchten auch etwas Honig und getrocknete Früchte. Sehr frisch und lebendig am Gaumen, geprägt durch eine feinnervige Säure. Schon sehr präsent aber noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung.
    Preis:
    49,00 €
    (UVP)
    (65,33 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 58117.17
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

    Der Artikel wurde ihrem Sortiment hinzugefügt.