t_responsepage: vertriebspartner_detail.htm

Weingut Trautwein

Deutschland | Kaiserstuhl

Die Weinbautradition und Erfahrung der Familie Trautwein geht bis 1649 zurück. Das bedeutet aber nicht, dass Anne-Christin und Christoph Trautwein seit ihrer Übernahme 2019 alles so weiterführen wie bisher. Ganz im Gegenteil: Sie sehen diese Geschichte als Verpflichtung dafür, dass auch in den kommenden Jahrhunderten noch gesunde Reben auf den Weinbergen wachsen und großartige Weine entstehen können. Bei dieser Einstellung ist es logisch, dass alle Weinberge bereits seit 1987 biologisch und seit 2004 biodynamisch bewirtschaftet werden. Der Ausbau der Weine ist stark burgundisch geprägt, unter anderem setzen die Trautweins auf Spontangärung ohne Hefezugabe und die Reifung in gebrauchten Fässern aus dem Burgund. Ziel ist es einen Wein entstehen zu lassen, der sein unglaubliches Potential frei entfalten kann und das Terroir widerspiegelt. Das Vulkangestein des Kaiserstuhls prägt die Landschaft und ist gleichzeitig eine der Grundlagen für den tiefgründigen und finessenreichen Geschmack der Weine. Diese kleine, exklusiv für uns hergestellte Serie ist bestes regionaltypisches WinzerInnenhandwerk mit atemberaubend gutem Preis-Qualitäts-Verhältnis.

Winzerpass (PDF)

T_partnertag: 120244
T_Kundennummer: <!--#4DHTMLVAR T_kundennummer--> : Undefiniert
T_KundenID: <!--#4DHTMLVAR T_KundenID--> : Undefiniert

Winzer
Anne-Christin & Christoph Trautwein
Region
Baden
Anbauverband / Biokontrolle
Demeter/ DE-ÖKO-006 ABCert
Rebsorten
Spätburgunder, Regent, Chardonnay, Grauburgunder, Weissburgunder, Bourée, Gewürztraminer, Müller-Thurgau

Weine dieses Winzers

WEISSburgunder QW Kaiserstuhl 2020 Trautwein

Anne-Christin Trautweins Vorstellung von Gutswein ist unprätentiös und bodenständig: Solide, frisch und sortentypisch soll er sein. Sortentypisch, unkomplizierter Genuss, aber kein Tamtam. Wiesenkräuter und geriebene Nüsse in der Nase, Williamsbirne, Pfirsich und Mandarine am Gaumen, dezent cremig und mit wirklich frischem Säuregerüst. Mission erfüllt, würde ich sagen.
Preis:
7,95 €
(UVP)
(10,60 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 52603
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
Q

GRAUburgunder QW Kaiserstuhl 2020 Trautwein

Grauburgunder kann am Kaiserstuhl mitunter recht körperreich und mächtig ausfallen. Natürlich zaubert auch der Grauburgunder der Familie Trautwein etwas mehr Opulenz ins Glas als ihr Weißburgunder. Doch dabei bleibt er erfreulich frisch und ausgewogen. Kräutrig-würzig in der Nase, viel Walnuss, reifer roter Apfel und Quitte. Ein typischer Grauburgunder eben.
Preis:
7,95 €
(UVP)
(10,60 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 52608
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
Q

SPÄTburgunder QW Kaiserstuhl 2019 Trautwein

Typischer Spätburgunder aus dem Burgunderland Baden. In der Nase fast schon lehrbuchhaft die klassischen Aromen von Laub und Waldboden, herrlich ergänzt von einer schönen Beerenaromatik. Hier dominieren Himbeeren und Erdbeeren. Am Gaumen bereits zugänglich und ausgewogen. Sehr viel Pinot Noir mit burgundischen Anklängen für vergleichsweise wenig Geld.
Preis:
7,95 €
(UVP)
(10,60 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 52615
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
Q

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Der Artikel wurde ihrem Sortiment hinzugefügt.