t_responsepage: artikel_direkt.htm

    Bourgogne Aligoté AOC 2019/2020 Sylvain Loichet Sylvain Loichet

    Aligoté steht im Burgund ganz klar im Schatten des Chardonnay. Allenfalls als säurebetonter Bestandteil des Winzer-Apéros Kir kennt man die Sorte, auch in die Cuvée so manchen Crémants wandert sie. Es geht aber auch anders. Die Trauben für diesen Aligoté stammen von 30-jährigen Rebstöcken aus Comblanchien, einem Ort, der in Frankreich für seine Kalksteinbrüche bekannt ist. Ein Drittel Ausbau im Holz, zwei Drittel im Stahltank. Reife Mirabellenfrucht und nussige Noten in der Nase, am Gaumen eine für Aligoté ungewöhnliche Cremigkeit, mit viel Spiel und Länge, zitronigen Noten und viel Frische im Finale. Ein Aligoté zum Staunen!

    Erzeuger
    Loichet - Chorey-les-Beaune Loichet - Chorey-les-Beaune
    Anbaugebiet
    Burgund
    Rebsorte
    Aligoté
    Jahrgang
    2018
    Temperatur
    6-8°
    Lagerzeit
    jetzt + 4-5 Jahre
    Weinart
    Weißwein
    Land
    Frankreich
    Qualität
    Qualitätswein
    Geschmack
    trocken
    Passt zu
    Fisch (Lachs, Makrele, Forelle)
    Weinanalyse
    Kontrolle durch: FR-BIO-10
    Anbauverband:
    Restzucker (g/l): 0,2
    Vorh. Alkohol (Vol%): 11
    Gesamtsäure (g/l): 5,6
    Schweflige Säure frei (mg/l): 0
    Schweflige Säure ges. (mg/l): 0
    Weinstil: Holzfass
    © Peter Riegel Weinimport GmbH. Die Weinanalyse stellt lediglich einen Durchschnittswert dar.
    Preis: 17,50 €
    (23,33 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
     
    Art.-Nr.: 17410
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    6
     

    Alternativ empfehlen wir...

    Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

    Der Artikel wurde ihrem Sortiment hinzugefügt.