t_responsepage: artikel_direkt.htm

    Spätburgunder mild QW Rheinhessen 2018/2019 Knobloch

    Alle, die es fruchtig und mild mögen, sind bei den Knoblochs gut aufgehoben. Neben dem lieblichen Müller-Thurgau in der Literflasche, bieten sie mit Dornfelder und Spätburgunder gleich zwei Rote aus typisch deutschen Rebsorten in der milden Variante an. Und die sind gut so, wie sie sind, und brauchen sich auch nicht vor ihren trockenen Pendants zu verstecken. Früchtetee und dezente Rauchigkeit, viel dunkle Frucht nach Sauerkirschen am Gaumen. Deutlich erkennbar Spätburgunder, aber in seiner feinfruchtigen, milden Version.

    Erzeuger
    Knobloch - Ober-Flörsheim Knobloch - Ober-Flörsheim
    Anbaugebiet
    Rheinhessen
    Rebsorte
    Spätburgunder
    Jahrgang
    2018
    Temperatur
    16°
    Lagerzeit
    jetzt + 1-2 Jahre
    Weinart
    Rotwein
    Land
    Deutschland
    Qualität
    Qualitätswein
    Geschmack
    lieblich
    Passt zu
    Wild, Käseplatte
    Weinanalyse
    Kontrolle durch: DE-ÖKO-039
    Anbauverband: Ecovin
    Restzucker (g/l): 29,5
    Vorh. Alkohol (Vol%): 12
    Gesamtsäure (g/l): 5,4
    Schweflige Säure frei (mg/l): 58
    Schweflige Säure ges. (mg/l): 123
    Weinstil: mild
    © Peter Riegel Weinimport GmbH. Die Weinanalyse stellt lediglich einen Durchschnittswert dar.
    Preis: 7,50 € (UVP)
    (10,00 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
     
    Art.-Nr.: 57157
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    v

    Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

    Der Artikel wurde ihrem Sortiment hinzugefügt.