t_responsepage: vertriebspartner_detail.htm

Azienca Agricola Mario Torelli

Italien | Piemont

Zärtlicher Verführer. Die Torellis bewirtschaften rund 6 ha Steillagen und dort wächst neben Dolcetto größtenteils Moscato. Sohn Gianfranco hat in Alba sechs Jahre solide önologische Ausbildung genossen. Sein privates Hobby ist das Klavierspiel, selbst auf der nüchternen Weinmesse Vinitaly hat er die Besucher mit kleinen musikalischen Einlagen verzaubert. Versiertheit und Fingerspitzengefühl verlangt auch die Herstellung der Spezialität der Torellis, ihres Moscato d'Asti, ein natürlich süßer Perlwein aus hocharomatischen Muskattrauben. Um ihre betörenden, aber zerbrechlichen Aromen heil in die Flasche zu bringen, bedarf es größter Sorgfalt. Der Most gärt bis zu einem Alkoholgehalt von knapp 6%, dann wird die Gärung durch Kühlung und eine Mikrofiltration, ohne jegliche chemischen Hilfsmittel, gestoppt und der dezent prickelnde Wein kaltsteril abgefüllt.

Winzerpass (PDF)

T_partnertag: 100896
T_Kundennummer: <!--#4DHTMLVAR T_kundennummer--> : Undefiniert
T_KundenID: <!--#4DHTMLVAR T_KundenID--> : Undefiniert

Winzer
Mario und Gianfranco Torelli
Region
Piemont
Anbauverband / Biokontrolle
Rebsorten
Moscato, Chardonnay, Dolcetto

Weine dieses Winzers

Moscato d'Asti DOCG SAN GRÒD 2020 Torelli

Nur knapp 6% Alkohol und ein angenehmes Prickeln ... feinfühlig herausgearbeitetes Muskataroma! Im Piemont trinkt man ihn an Festtagen statt Kaffee zu Nuss- und Mandelgebäck. Seit Jahren ein hochklassiges, ja perfektes Produkt, das noch viel, viel mehr Aufmerksamkeit verdient hätte. Der Lohn wären zauberhafte Stunden voller subtilen Genusses!.
Preis:
10,95 €
(UVP)
(14,60 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 29500
Volumen: 0,75l
Pfand: nein

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Der Artikel wurde ihrem Sortiment hinzugefügt.