t_responsepage: vertriebspartner_detail.htm

Weingut Clemens Busch

Deutschland | Mittelmosel

Den Wein in Ruhe 'machen lassen'. Die arbeitsintensiven Steillagen an der Mosel mit ihren Schieferverwitterungsböden sind einzigartig und bringen Weine hervor, die sich mit keinen anderen vergleichen lassen. Viel wird über den Begriff Terroir gesprochen, kaum ein deutscher Winzer setzt diesen Begriff so kompromisslos um wie Clemens Busch. Auf 16 ha erzeugen Rita und Clemens Busch filigrane, feingliedrige und hochkonzentrierte Weine, die uns seit Jahren zutiefst faszinieren. Die Philosophie des Weinguts: den Wein individuell nach den verschiedenen Bodenarten wie grauer, blauer und roter Schiefer, auf denen sie gewachsen sind, auszubauen. Damit spiegeln die Weine das jeweils spezifische Terroir wider. Die relativ große Lage Pündericher Marienburg wird dafür in Teilbereiche eingeteilt. Diese Namen finden sich dann auch auf den Etiketten wieder. Verbunden mit schonender Kelterung, langsamer Vergärung ohne Reinzuchthefen und einer optimalen Reifezeit in Holzfässern entstehen wahrlich große deutsche Rieslinge! Seit der Öffnung der Biodynamie-Gruppe für ausgewählte deutsche Topwinzer ist Clemens Busch Mitglied bei Respekt.

Winzerpass (PDF)

T_partnertag: 109676
T_Kundennummer: <!--#4DHTMLVAR T_kundennummer--> : Undefiniert
T_KundenID: <!--#4DHTMLVAR T_KundenID--> : Undefiniert

Winzer
Clemens und Rita Busch
Region
Mosel
Anbauverband / Biokontrolle
/ DE-ÖKO-039 GfRS
Rebsorten
Riesling, 17 ha

Weine dieses Winzers

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Der Artikel wurde ihrem Sortiment hinzugefügt.