t_responsepage: vertriebspartner_detail.htm

Az. Agr. Pratello

Italien | Valtènesi, Lugana

Pratello, das ist mehr als ein Bioweingut, es ist ein Gesamtkonzept mit einem hohen umfassend ökologischen Anspruch. Von den insgesamt 130 ha werden 70 ha für den Weinbau genutzt. Die Lage am Südostufer des Gardasees sorgt für ausgezeichnete Bedingungen. Durch den See stabilisierte Temperaturen, viel Sonne, kühle Luft aus den Bergen, dieses Zusammenspiel sorgt für Weine, die mit Frische und Substanz begeistern. Der Betrieb sieht sich als eigenständiges Ökosystem, in dem Natur und Mensch gemeinsam arbeiten. Dazu gehören ein empfehlenswertes Agriturismo, ein kleines Hotel (im Dorf) und ein Restaurant, in dem die Produkte des üppigen eigenen Gemüsegartens verarbeitet werden. Im Weinberg wachsen neben lokal angepasste Spezialisten wie Turbiana, Gropello, Marzemino und Rebo auch Incrocio Manzoni, Sauvignon, Riesling, Barbera und Syrah.

Winzerpass (PDF)

T_partnertag: 120248
T_Kundennummer: <!--#4DHTMLVAR T_kundennummer--> : Undefiniert
T_KundenID: <!--#4DHTMLVAR T_KundenID--> : Undefiniert

Winzer
Vincenzo Bertola
Region
Gardasee, Brescia
Anbauverband / Biokontrolle
/ IT-BIO-009
Rebsorten
Turbiana di Lugana, Riesling, Groppello, Incrocio Manzoni, Rebo

Weine dieses Winzers

Lugana DOC CATULLIANO 2019 Pratello

Geradezu als Paradebeispiel für die verspielte Leichtigkeit des italienischen Lebensgefühls steht der Lugana nicht nur bei allen italophilen Weintrinkern hoch im Kurs. An den Moränenhügeln des Gardasees reift die Trebbiano di Lugana Traube (lokales Synonym für Verdicchio) zu vollmundigem und gleichzeitig frisch-spritzigem Wein heran. Duft nach feinen Äpfel und Birnen. Am Gaumen schön ausgewogen, feiner Schmelz und viel Frische.
Preis:
11,95 €
(UVP)
(15,93 € / Liter)
inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 25210
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
6

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Der Artikel wurde ihrem Sortiment hinzugefügt.