t_responsepage: vertriebspartner_detail.htm

Champagne Sanchez-Le Guédard

Frankreich | Champagne

Winzerchampagner aus Cumières. Das nur 5,5 ha große Weingut von Sébastien Sanchez ist im Herzen des Vallée de la Marne zu Hause. Épernay, neben Reims das zweite Zentrum der Champagner-Produktion, ist nur wenige Kilometer entfernt. Doch Sébastian hat nicht nur im Vallée de la Marne Weinberge, er hat auch Lagen in der Montagne de Reims und an der Côte des Blancs im Portfolio. Wie überall im Vallée de la Marne ist Pinot Noir auch hier die wichtigste Rebsorte, ergänzt von Pinot Meunier (bei uns Schwrzriesling). Chardonnay macht nur 10% der Gesamtproduktion aus, kommt dafür aber zum Teil aus den Grand Cru-Lagen von Oger an der Côte des Blancs. Im Keller verbindet Sébastien Sanchez, der einige Jahre im Burgund gearbeitet hat, moderne Technik behutsam mit den althergebrachten Methoden seiner Heimat. Die traditionelle Champagnerpresse aus Holz gehört ebenso dazu wie der Ausbau der Chardonnay-Grundweine in 300 Liter-Eichenfässern burgundischer Machart. Die gesamte Champagnerproduktion von 45.000 Flaschen wird per Hand gerüttelt. Champagne Sanchez-Le Guédard ist in dritter Generation ein sogenannter Récoltant-Manipulant. So lautet die offizielle Bezeichnung für Winzer, die aus den eigenen Trauben ihre eigenen Champagner erzeugen. Sébastians Großvater wagte vor über 60 Jahren diesen mutigen Schritt in die Unabhängigkeit. Sein Enkel Sébastian sieht es genauso: „Ich bin Winzer, also mache ich Winzerchampagner.“ Immer mehr dieser kleinen, unabhängigen Betriebe arbeiten biologisch zertifiziert.

Winzerpass (PDF)

T_partnertag: 123579
T_Kundennummer: <!--#4DHTMLVAR T_kundennummer--> : Undefiniert
T_KundenID: <!--#4DHTMLVAR T_KundenID--> : Undefiniert

Winzer
Sebastien Sanchez
Region
Champagne
Anbauverband / Biokontrolle
/FR-BIO-01
Rebsorten
Pinot Noir, Pinot Meunier, Chardonnay

Weine dieses Winzers

Champagne Brut BLANC 2 NOIRS Le Guédard

Die beiden Rotweinsorten, Pinot Noir zu 60% und Pinot Meunier zu 40%, als Blanc de Noirs vinifiziert: daher der Name BLANC 2 NOIRS. Die Trauben stammen aus Damery im Vallée de la Marne, wo der Großvater des heutigen Besitzers Sébastien Sanchez sie vor vielen Jahren pflanzte: Er ist mit dem kleinen Zusatz Les vignes de mon grand-père auf dem Etikett verewigt. Goldgelb mit kupfernen Reflexen im Glas. In der Nase Anflüge von reifen roten Früchten und subtile Brioche-Noten. Mindestens drei Jahre hat der BLANC 2 NOIRS auf der Hefe gelegen. Am Gaumen Anis, Süßholz und Mandeln, viel Frische, mit einer guten Säureattacke und cremig-weicher Perlage.
Preis:
48,00 €
(UVP)
(64,00 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 19360
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
Q

Champagne Brut AS/100BLAGE Le Guédard

AS/100BLAGE ist eine Assemblage (nur Franzosen verstehen dieses Wortspiel) aus drei Lagen, daher auch der Zusatz Mes Trois Terroirs. Pinot Noir und Pinot Meunier stammen aus dem Vallée de la Marne, genauer aus den beiden Gemeinden Damery und Cumières. Letztere ist der Heimatort der Familie Sanchez und des Champagnerhauses Le Guédard. Dazu ein für den Betrieb ungewöhnlich hoher Anteil an Chardonnay, der teils aus Cumières, teils aus der Grand-Cru-Gemeinde Oger an der Côte des Blancs kommt. In jedem Fall reift der Chardonnay-Grundwein im burgundischen Demi-Muid (650l-Eichenholzfass), bevor er mit den beiden anderen Sorten verschnitten wird. Üppige Nase, weinig, viel Hefe und wunderbar reif. Rotfruchtige Aromen wechseln sich mit Noten nach gerösteten Mandeln und Blätterteig ab. Druckvoll, mit der kargen Mineralität der Kreideböden aus Oger.
Preis:
55,00 €
(UVP)
(73,33 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 19370
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
Q

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Der Artikel wurde ihrem Sortiment hinzugefügt.