t_responsepage: artikel_direkt.htm

    Riesling VOM ROTLIEGENDEN QW 2020 Wittmann

    Die meisten Wittmann-Weine stammen aus Trauben der Lagen rund um Westhofen, eben vom Kernland des Weinguts und sind in ihrer Stilistik vom Kalkstein geprägt. Anders verhält es sich bei den Trauben VOM ROTLIEGENDEN, diese kommen direkt vom Roten Hang an der Rheinfront. Hier prägt das Gestein Rotschiefer den Wein. Die Rieslinge sind darum etwas fülliger und durch Früchte vom gelben Kernobst wie Aprikose, Pfirsich oder Mirabelle geprägt. Diesen herrlichen Riesling hat Philipp Wittmann exklusiv aus den Lagen rund um Nierstein für uns hergestellt. In der Nase Pfirsich und roter Apfel. Im Auftakt frische, saftige Frucht, in der Mitte würzig mit viel Druck. Schöne Spannung mit feiner Cremigkeit.

    Erzeuger
    Wittmann Weingut - Westhofen Wittmann Weingut - Westhofen
    Anbaugebiet
    Rheinhessen
    Rebsorte
    Riesling
    Jahrgang
    2020
    Temperatur
    Lagerzeit
    jetzt + 3-4 Jahre
    Weinart
    Weißwein
    Land
    Deutschland
    Qualität
    Qualitätswein
    Geschmack
    trocken
    Passt zu
    Tapas, jungem Gemüse, hellem Fleisch, Fisch
    Weinanalyse
    Kontrolle durch: DE-ÖKO-022
    Anbauverband: Respekt
    Restzucker (g/l): 3,4
    Vorh. Alkohol (Vol%): 12,8
    Gesamtsäure (g/l): 7,6
    Schweflige Säure frei (mg/l): 36
    Schweflige Säure ges. (mg/l): 99
    Weinstil: ausgewogen
    © Peter Riegel Weinimport GmbH. Die Weinanalyse stellt lediglich einen Durchschnittswert dar.
    Preis: 15,95 € (UVP)
    (21,27 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
     
    Art.-Nr.: 57294
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    Q

    Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

    Der Artikel wurde ihrem Sortiment hinzugefügt.