t_responsepage: vertriebspartner_detail.htm

Weingut A. Christmann

Deutschland | Pfalz

Große Weine, die geprägt sind durch die wunderbare Landschaft der Pfalz, das Klima und die einzigartigen Böden. Das ist die Berufung von Familie Christmann seit mehr als 200 Jahren. Heute führen Vater Steffen und Tochter Sophie mit Unterstützung durch Großvater Fritz das Weingut. Steffen Christmann ist als anerkannter Topwinzer seit 2007 Präsident des VDP. Bereits seit 2004 werden die Weinberge aus Überzeugung biologisch und mittlerweile auch biodynamisch bewirtschaftet. 2015 hat sich Steffen zudem der auf Biodynamie spezialisierten Gruppe RESPEKT angeschlossen. Sophie bringt dank ihres Studiums und Erfahrungen in weltweiten Weingütern seit 2018 neue Ideen mit ein. Was die Generationen vereint ist die gemeinsame Leidenschaft für traditionell erzeugte Weine, die ihr Terroir widerspiegeln. Die Qualität der Weine kommt auch bei diesem Topweingut in erster Linie aus den Weinbergen und dort aus hervorragenden und eindeutig in vier Stufen hierarchisierten Lagen. Vor allem die Weine aus den Großen Lagen brauchen bei Christmanns immer ein wenig Zeit. Die Lage Idig hat es uns besonders angetan. Wir lagern daher bewusst auch etwas reifere Jahrgänge, damit Sie schon heute in den vollen Genuss dieser außergewöhnlichen Gewächse kommen. Exklusiv für uns baut Steffen Christmann einen rassigen Riesling von den Sandsteinterrassen aus. Er kommt aus einer Parzelle am Hang des Pfälzer Walds. Die Stöcke sind um die 50 Jahre alt, entsprechend charaktervoll präsentiert sich dieser Wein.

Winzerpass (PDF)

T_partnertag: 109619
T_Kundennummer: <!--#4DHTMLVAR T_kundennummer--> : Undefiniert
T_KundenID: <!--#4DHTMLVAR T_KundenID--> : Undefiniert

Winzer
Steffen Christmann
Region
Pfalz
Anbauverband / Biokontrolle
Respekt-Biodyn / DE-ÖKO-003 Lacon
Rebsorten
Riesling 15 ha, Spätburgunder 5 ha, Weißburgunder 2 ha

Weine dieses Winzers

Riesling VDP.GUTSWEIN SANDSTEIN 2020 Christmann

Steffen und Sophie Christmann haben diesen Riesling in Gutsweinqualität exklusiv für uns gefüllt. Er kommt aus einem kleinen Weinberg am Abhang des Pfälzer Walds mit über 50 Jahre alten Stöcken. Mineralisch und frisch, mit großer Sorgfalt vinifiziert. Kräuter, Rosen und Grapefruit im Duft, ausgewogen, finessenreich, mit schöner Fülle. Ein gelungener Einstieg in die Welt der Christmann-Weine!
Preis:
14,50 €
(UVP)
(19,33 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58105
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
Q P 6

Riesling VDP.ERSTES GEWÄCHS RUPPERTSBERGER REITERPFAD 1G 2020 Christmann

Aus VDP.GROSSE LAGE wird VDP.ERSTE LAGE ... sonst ändert sich (fast) nichts. Mit dem Jahrgang 2020 hat Familie Christmann sich entschlossen, seine Rieslinge aus dem Reiterpfad innerhalb der vierstufigen VDP-Klassifizierung neu zu positionieren. Dies ist bereits die zweite Änderung innerhalb weniger Jahre, die hier vorgenommen wird. Ursprünglich als Großes Gewächs aus dem Ruppertsberger Reiterpfad auf den Markt gekommen, wurde bereits 2015 das erste Mal feinjustiert und nur die Trauben aus dem gut 10 ha großen Teilbereich Hofstück (von insgesamt 77 ha) trugen noch die Bezeichnung VDP.GROSSE LAGE. Jetzt hat man sich entschlossen, auch Trauben aus anderen Gewannen im Reiterpfad wie Hausbrunnen und Quelle sowie dem benachbarten Ruppertsberger Spieß in den Wein einfließen zu lassen, allesamt VDP.ERSTE LAGEN. Auf die Nennung dieser Gewannennamen auf dem Etikett wird aber bewusst verzichtet: Der Wein heißt jetzt schlicht Riesling VDP.ERSTE LAGE RUPPERTSBERGER REITERPFAD und ist ein Erstes Gewächs mit ganz viel Großem Gewächs in der Flasche.
Preis:
39,00 €
(UVP)
(52,00 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58112.20
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Riesling VDP.GROSSE LAGE REITERPFAD-HOFSTÜCK GG 2017 Christmann

Diese Lage ist nicht nur besonders gut geschützt, sondern auch die wärmste im Portfolio des Weinguts Christmann. In der Nase üppige Fruchtaromen von Weinbergspfirsich und Aprikosen. Am Gaumen eine schöne Fülle und Opulenz, diese geht aber nicht zu Lasten der Spannung. Unheimlich lang und komplex, schon recht zugänglich, doch seine wahre Qualität offenbart der Wein erst nach einigen Jahren Flaschenlager.
Preis:
50,00 €
(UVP)
(66,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58113.17
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Riesling VDP.GROSSE LAGE REITERPFAD-HOFSTÜCK GG 2018 Christmann

Die Größe des Jahrgangs lässt sich bereits erahnen, doch es lohnt sich wie immer bei den Weinen von Christmann zu warten. Die warme Lage in Verbindung mit dem warmen Jahrgang sorgt für eine tiefe, opulente Fruchtigkeit. Die Nase wird fast idealtypisch dominiert von gelben Früchten und Blüten. Am Gaumen schön dicht, facettenreich, präzise und ausdrucksstark. Wie bei allen großen Jahrgängen lohnt sich das Einlagern hier besonders.
Preis:
50,00 €
(UVP)
(66,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58113.18
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Riesling VDP.GROSSE LAGE REITERPFAD-HOFSTÜCK GG 2019 Christmann

Die Christmanns arbeiten seit 2014 nicht nur biologisch-organisch, sondern auch biodynamisch, was unter anderem dazu führt, dass die perfekte physiologische Reife früher erreicht wird und sie zum Teil ein bis zwei Wochen früher als ihre Nachbarn lesen können. 2019 legten sie eine Punktladung hin: pünktlich zum letzten Lesetag setzte starker Herbstregen ein. Dezente Rauchigkeit in der Nase: Nussöl, Mandarine und Quittengelee. Schönes Spiel zwischen reifer Zitrusfrucht und salziger Mineralität, die dabei weniger fordernd wirkt als beim monumentalen 2019er Idig. Im jugendlichen Stadium nicht ganz so offen wie in der Vergangenheit, aber immer noch das zugänglichste Große Gewächs des Weingutes.
Preis:
53,00 €
(UVP)
(70,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58113.19
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P
Preis:
75,00 €
(UVP)
(100,00 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58115.20
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Riesling VDP.GROSSE LAGE MEERSPINNE IM MANDELGARTEN GG 2017 Christmann

Die Mischung macht es aus: Der Unterboden aus massivem Kalk, darüber Buntsandstein und Löss sorgen in dieser Lage für eine faszinierende Kombination aus Fruchtigkeit und Mineralität. In der Nase neben den klassisch gelben Früchten auch etwas Honig, getrocknete Früchte und feine Kräuter. Sehr frisch und lebendig am Gaumen, geprägt durch eine feinnervige Säure. Schon sehr präsent, aber noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung.
Preis:
49,00 €
(UVP)
(65,33 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58117.17
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Riesling VDP.GROSSE LAGE MEERSPINNE IM MANDELGARTEN GG 2018 Christmann

Der Unterboden aus massivem Kalk, darüber Buntsandstein und Löss, das ist das Erfolgsgeheimnis der Meerspinne. Der Kalk liefert die leicht salzige Mineralität und der Buntsandstein mit dem Löss sorgt für feinste Fruchtigkeit. In der Nase dezente Noten von gelber Frucht und Honig, etwas Kräuter dabei. Am Gaumen komplex, dicht und fast schon etwas puristisch in seiner Geradlinigkeit. Steckt noch voller Überraschungen und hat gerade beim Paradejahrgang 2018 noch eine große Zukunft vor sich.
Preis:
53,00 €
(UVP)
(70,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58117.18
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Riesling VDP.GROSSE LAGE MEERSPINNE IM MANDELGARTEN GG 2019 Christmann

Schon in der Jugend ein Wein, der eine große Ruhe ausstrahlt: nicht so puristisch wie der Idig, ausgewogener und auch etwas fülliger als der Reiterpfad. Massiver Kalk im Unterboden, Bundsandstein und Löss in der Auflage sorgen für eine sehr ausgewogenes Verhältnis vom Frucht und Mineralität. Eine Ausgewogenheit, die sich durch den gesamten Wein zieht. Floral und rieslingwürzig in der Nase: Stroh, Wiesenkräuter und weiße Blüten. Amalfi-Zitronen, Minze und Blutorange, reife Säure und salzige Kalkstein-Mineralität im Glas.
Preis:
59,00 €
(UVP)
(78,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58117.19
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P
Preis:
63,00 €
(UVP)
(84,00 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58117.20
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Weißburgunder VDP.GUTSWEIN 2020 Christmann

Weißburgunder Gutswein aus Anlagen in Gimmeldingen und Ruppertsberg, sowie aus einer Vorlese alter Weinberge, die sonst in den ERSTE-LAGE-Wein einfließt. Schöne Frische und gleichzeitig vom Kalkboden geprägte Komplexität, intensiv fruchtig nach reifer Birne und Apfel mit feiner Cremigkeit, ohne jemals schwer zu wirken. Ideal zu eleganten, leichten Speisen.
Preis:
14,95 €
(UVP)
(19,93 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58120
Volumen: 0,75l
Pfand: nein

Spätburgunder VDP.GUTSWEIN SANDSTEIN 2018 Christmann

Typischer Pinot aus dem Hause Christmann exklusiv für uns gefüllt, geprägt von Aromen dunkler Waldfrüchte, Himbeeren, Erdbeermarmelade und einer interessanten Rauchigkeit. Vom Kalkboden hat er seine Komplexität, vom Sandstein seine fruchtigen Noten und sein Säuregerüst. Dezente Holznote vom einjährigen Ausbau in gebrauchten Fässern. Guter und vor allem ernst zu nehmender Vertreter der neuen deutschen Rotweingeneration mit Anleihen im Burgund.
Preis:
18,50 €
(UVP)
(24,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58130
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
Q P 6

Spätburgunder VDP.GUTSWEIN 2017 Christmann

Typischer Pinot aus dem Hause Christmann, geprägt von Aromen dunkler Waldfrüchte, Himbeeren, Erdbeermarmelade und einer interessanten Rauchigkeit. Vom Kalkboden hat er seine Komplexität, vom Sandstein seine fruchtigen Noten und sein Säuregerüst. Dezente Holznote vom einjährigen Ausbau in gebrauchten Fässern. Guter und vor allem ernst zu nehmender Vertreter der neuen deutschen Rotweingeneration mit Anleihen im Burgund.
Preis:
18,50 €
(UVP)
(24,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58130.17
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P 6

Spätburgunder VDP.GROSSE LAGE IDIG GG 2015 Christmann

Ein deutscher Grand Cru. Der Idig ruht auf einem mächtigen Kalkfelsmassiv. Auf Kalkböden stehen bekanntlich auch die großen Pinot Noirs aus dem Burgund, vor denen sich dieser Pfälzer Spätburgunder nicht verstecken muss. In der Jugend fast schon von aristokratischer Zurückhaltung, höchst elegant und dennoch druckvoll. Nach einer gewissen Flaschenreife immer seidiger werdende Tannine, gepaart mit feingliedriger, salziger Mineralität.
Preis:
70,00 €
(UVP)
(93,33 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58140.15
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Spätburgunder VDP.GROSSE LAGE IDIG GG 2018 Christmann

Ein deutscher Grand Cru. Der Idig ruht auf einem mächtigen Kalkfelsmassiv. Auf Kalkböden stehen bekanntlich auch die großen Pinot Noirs aus dem Burgund, vor denen sich dieser Pfälzer Spätburgunder nicht verstecken muss. In der Jugend fast schon von aristokratischer Zurückhaltung, höchst elegant und dennoch druckvoll. Nach einer gewissen Flaschenreife immer seidiger werdende Tannine, gepaart mit feingliedriger, salziger Mineralität.
Preis:
80,00 €
(UVP)
(106,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58140.18
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Riesling Auslese RUPPERTSBERG 2017 Christmann 0,5l

Wie der Name schon sagt, wird bei einer Auslese nur das beste Lesegut verarbeitet, die Trauben reifen länger am Stock als sonst üblich, um ein besonders hohes Mostgewicht zu erreichen. Das gelingt nur in Ausnahmejahrgängen, wenn die Witterung in der Endphase der Lesezeit mitspielt. Intensives, fruchtbetontes Bukett von gelben Früchten wie Aprikose und Pfirsich, ein grandioser Wein mit beeindruckender Intensität und Klarheit. Die Edelsüße und die Vitalität der Säure verhelfen dem Wein zu langer Haltbarkeit. Ideal geeignet als Dessertwein, zu gehaltvollem Käse oder festlichen Anlässen. Ein wahres Kleinod!
Preis:
22,95 €
(UVP)
(45,90 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58150
Volumen: 0,5l
Pfand: nein
6

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Der Artikel wurde ihrem Sortiment hinzugefügt.