t_responsepage: vertriebspartner_detail.htm

Weingut A. Christmann

Deutschland | Pfalz

Gut, dass ein anerkannter Topwinzer wie Steffen Christmann seine Weinberge schon seit 2005 biologisch und mittlerweile biodynamisch bewirtschaftet. 2015 hat sich Steffen zudem der auf Biodynamie spezialisierten Gruppe RESPEKT angeschlossen. Das Weingut gehört zu den führenden Gütern Deutschlands. Steffen Christmann ist seit 2007 Präsident des VDP. Tochter Sophie hat ihr Weinbau- und Önologiestudium in Geisenheim nach Stationen in der Pfalz, an der Nahe, im Bordelais und in Australien abgeschlossen. Gemeinsam mit ihrem Vater arbeitet sie nun im 1798 gegründeten Weingut und knüpft an eine lange Familientradition an, inspiriert von neuen Ideen und Erfahrungen. Schnell wird deutlich, dass hier die Qualität der Weine in erster Linie aus den Weinbergen kommt und dort aus hervorragenden und eindeutig in vier Stufen hierarchisierten Lagen. Vor allem die Weine aus den Großen Lagen brauchen bei Christmanns immer ein wenig Zeit. Die Lage Idig hat es uns besonders angetan. Wir halten daher bewusst etwas reifere Jahrgänge vor, da kommen Sie schon heute in den vollen Genuss dieser wirklich außergewöhnlichen Gewächse. Exklusiv für uns baut Steffen Christmann einen rassigen Riesling von den Sandsteinterrassen aus. Er kommt aus einer Parzelle am Hang des Pfälzer Walds. Die Stöcke sind um die 50 Jahre alt, entsprechend charaktervoll präsentiert sich dieser Wein. "Winzer des Jahres" (VINUM Weinguide Deutschland 2021).

Winzerpass (PDF)

T_partnertag: 109619
T_Kundennummer: <!--#4DHTMLVAR T_kundennummer--> : Undefiniert
T_KundenID: <!--#4DHTMLVAR T_KundenID--> : Undefiniert

Winzer
Steffen Christmann
Region
Pfalz
Anbauverband / Biokontrolle
Respekt-Biodyn / DE-ÖKO-003 Lacon
Rebsorten
Riesling 15 ha, Spätburgunder 5 ha, Weißburgunder 2 ha

Weine dieses Winzers

Riesling VDP.GUTSWEIN Sandstein 2019 Christmann

Steffen Christmann hat diesen Riesling in Gutsweinqualität exklusiv für uns gefüllt. Er kommt aus einem kleinen Weinberg am Abhang des Pfälzer Walds mit über 50 Jahre alten Stöcken. Mineralisch und frisch, mit großer Sorgfalt vinifiziert. Kräuter, Rosen und Grapefruit im Duft, ausgewogen, finessenreich, mit schöner Fülle.
Preis:
14,50 €
(UVP)
(19,33 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58105
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
Q P

Riesling VDP.GROSSE LAGE Reiterpfad-Hofstück GG 2015 Christmann

Der Reiterpfad ist eine 60 ha große, nur leicht abfallende Terrasse aus Buntsandsteingeröll. Durch das Haardtgebirge perfekt windgeschützt ist es der wärmste Weinberg der Christmanns. Die besten Parzellen liegen westlich der Weinstraße im Hofstück. Nur dieser Bereich ist ab 2014 noch als VDP.GROSSE LAGE klassifiziert, der übrige Reiterpfad wurde zur zu VDP.ERSTE LAGE abgestuft. Mit dem 2015er Jahrgang wird diese feine Unterscheidung auch erstmals auf dem Etikett abgebildet.
Preis:
48,00 €
(UVP)
(64,00 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58113.15
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Riesling VDP.GROSSE LAGE Reiterpfad-Hofstück GG 2016 Christmann

Auch im Ausnahmejahrgang 2016 bleibt der 'Reiterpfad' sich treu. Beginnt fast zart und subtil, hält mehr, als er verspricht, schöne Steigerung im Mund, dabei immer klar und elegant. Der karge Sandstein und die warmen Temperaturen sorgen für eine schöne Fülle und viel Spannung am Gaumen. Dicht und komplex, immer elegant. Die charakteristischen Pfälzer Rieslingaromen von Weinbergspfirsich, Aprikosen und Birne sind immer perfekt herausgearbeitet. Pfälzer Paraderiesling.
Preis:
48,00 €
(UVP)
(64,00 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58113.16
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Riesling VDP.GROSSE LAGE Reiterpfad-Hofstück GG 2017 Christmann

Diese Lage ist nicht nur besonders gut geschützt, sondern auch die wärmste im Portfolio vom Weingut Christmann. In der Nase üppige Fruchtaromen von Weinbergspfirsich und Aprikosen. Am Gaumen eine schöne Fülle und Opulenz, diese geht aber nicht zu Lasten der Spannung. Unheimlich lang und komplex, bereits schon recht zugänglich, doch die ihre wahre Qualität offenbart der Weine erst nach einigen Jahren Flaschenlager.
Preis:
50,00 €
(UVP)
(66,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58113.17
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Riesling VDP.GROSSE LAGE Reiterpfad-Hofstück GG 2018 Christmann

Die Größe des Jahrgangs lässt sich bereits erahnen, doch es lohnt sich wie immer bei den Weinen von Christmann zu warten. Die warme Lage in Verbindung mit dem warmen Jahrgang sorgt für eine tiefe, opulente Fruchtigkeit. Die Nase wird dominiert in idealtypischer Pfälzer Manier von gelben Früchten und Blüten. Am Gaumen schön dicht, facettenreich, präzise und ausdrucksstark. Ein Riesling mit viel Potenzial.
Preis:
50,00 €
(UVP)
(66,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58113.18
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P
Preis:
53,00 €
(UVP)
(70,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58113.19
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Riesling VDP.GROSSE LAGE Idig GG 2016 Christmann

Der 'Idig' benötigt Zeit zur Entfaltung und auch beim Verkosten sollte sich Zeit genommen werden. Dann offenbart sich einer der besten Großen Gewächse nicht nur in diesem Spitzenjahr 2016. Kompakt mit einen schönen Mundgefühl, Süße und Säure perfekt ausbalanciert. Er verbindet Zartheit mit innerer Kraft. Stets geprägt durch hohe Dichte und Mineralität, wunderschöne Frucht- und Kräuteraromen. Feinster Schmelz und unheimlich lang, einfach beste Pfälzer Wertarbeit.
Preis:
55,00 €
(UVP)
(73,33 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58115.16
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Riesling VDP.GROSSE LAGE Idig GG 2017 Christmann

Beeindruckend ist die Konstanz mit der Steffen Christmann Jahr für Jahr die Qualität der Spitzenlage 'Idig' auf die Flasche bringt. Fast schon unabhängig vom Jahrgang ist der Wein unheimlich ausdrucksstark und einfach etwas Besonderes. Man sollte ihm allerdings etwas Zeit lassen, damit er sich voll entfalten kann. Tolle Nase von verschieden Steinobstaromen, dabei auch etwas würziges dabei. Am Gaumen filigran und strahlend. Die hohe Mineralität hat etwas salziges und auch seidiges. Erinnert an die Feuersteinaromatik großer Sancerreweine. Viel Kraft und Schmelz, pure Pfälzer Urgewalt!
Preis:
65,00 €
(UVP)
(86,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58115.17
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Riesling VDP.GROSSE LAGE Idig GG 2018 Christmann

Und immer wieder der Idig! Gehört der Wein aus dieser einzigartigen Lage bereits konstant auch in nicht ganz so guten Jahren zum Besten was Deutschlands Rieslinge zu bieten haben, so verwundert es nicht, dass im Ausnahmejahrgang 2018 die Christmanns einen ganz besonderen Riesling bieten. Der Wein vereint die typischen, üppigen gelben Riesling-Fruchtaromen mit der von Kalksteinböden geprägten Mineralik. Das erzeugt unglaublich spannungsvolle Weine mit viel Kraft, Opulenz und einer feinen Cremigkeit. Eleganz und Tiefe gleichermaßen begleiten uns vom Anfang bis hin zum nicht endend wollenden Abgang. Der Wein steht noch ganz am Anfang seiner sicher großartigen Entwicklung. Unbedingt einlagern. Ein neuer Pfälzer Meilenstein und ein Beispiel für gekonntes Winzerhandwerk in einem schon fast zu warmen Jahr.
Preis:
65,00 €
(UVP)
(86,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58115.18
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Riesling VDP.GROSSE LAGE Meerspinne im Mandelgarten GG 2015

Die Meerspinne ist entstanden aus der Lage Mandelgarten, welche in zwei Lagen aufgeteilt wurde. Zwei Drittel der etwas schwächeren Lagen wurden zur Ersten Lage abgestuft. Der beste Teil wurde mit 'Meerspinne' als Katasterbezeichnung nun zum Großen Gewächs. Das Terroir hat einen sehr hohen Anteil an Kalk und verleiht dem Riesling gerade im Jahr 2015 mit absolut gesundem Lesegut ohne Botrytis eine unglaubliche Harmonie. Sehr spannend und äußerst geradlinig ist diese Lage nicht klassisch pfälzisch-üppig, sondern etwas puristischer angelegt. Feinste Mineralität und sehr ausgewogen.
Preis:
49,00 €
(UVP)
(65,33 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58117.15
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Riesling VDP.GROSSE LAGE Meerspinne im Mandelgarten GG 2016

Die Rückkehr einer Legende. Bis zum Jahrgang 2014 als Mandelgarten bekannt wurde im Jahr 2015 die Originallage Meerspinne wieder in die Lagenrolle eingetragen. Sie gilt heute wieder als die beste Lage in Gimmeldingen. Der Charakter ist kühl und puristisch, sehr präzise am Gaumen, alles ist genau auf dem Punkt. Etwas schlanker als die anderen Lagen aus dem Hause Christmann und ganz eigener, hochspannender Stilistik. Ein Entdeckerwein.
Preis:
49,00 €
(UVP)
(65,33 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58117.16
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Riesling VDP.GROSSE LAGE Meerspinne im Mandelgarten GG 2017

Die Mischung macht es aus: Der Unterboden aus massivem Kalk, darüber Buntsandstein und Löss sorgen in dieser Lage für eine faszinierende Kombination aus Fruchtigkeit und Mineralität. In der Nase neben den klassisch gelben Früchten auch etwas Honig und getrocknete Früchte. Sehr frisch und lebendig am Gaumen, geprägt durch eine feinnervige Säure. Schon sehr präsent aber noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung.
Preis:
49,00 €
(UVP)
(65,33 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58117.17
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Riesling VDP.GROSSE LAGE Meerspinne im Mandelgarten GG 2018

Der Unterboden aus massivem Kalk, darüber Buntsandstein und Löss, das ist das Erfolgsgeheimnis der Meerspinne. Der Kalk liefert die leicht salzige Mineralität und der Buntsandstein mit dem Löss sorgt für feinste Fruchtigkeit. In der Nase dezente Noten von gelber Frucht und Honig, etwas Kräuter dabei. Am Gaumen komplex, dicht und fast schon etwas puristisch in seiner Geradlinigkeit. Steckt noch voller Überraschungen und hat eine große Zukunft vor sich.
Preis:
53,00 €
(UVP)
(70,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58117.18
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Riesling VDP.GROSSE LAGE Meerspinne im Mandelgarten GG 2019

Schon in der Jugend ein Wein, der eine große Ruhe ausstrahlt: nicht so puristisch wie der Idig, ausgewogener und auch etwas fülliger als der Reiterpfad. Massiver Kalk im Unterboden, Bundsandstein und Löss in der Auflage sorgen für eine sehr ausgewogenes Verhältnis vom Frucht und Mineralität. Eine Ausgewogenheit, die sich durch den gesamten Wein zieht. Floral und Riesling-würzig in der Nase: Stroh, Wiesenkräuter und weiße Blüten. Amalfi-Zitronen, Minze und Blutorange, reife Säure und salzige Kalkstein-Mineralität im Glas.
Preis:
59,00 €
(UVP)
(78,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58117.19
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Weißburgunder VDP.GUTSWEIN 2019 Christmann

Weißburgunder Gutswein aus Anlagen in Gimmeldingen und Ruppertsberg, sowie aus einer Vorlese alter Weinberge, die sonst in den ERSTE-LAGE-Wein einfließt. Schöne Frische und gleichzeitig vom Kalkboden geprägte Komplexität, intensiv fruchtig nach reifer Birne und Cox-Orange, mit feiner Cremigkeit, ohne jemals schwer zu wirken. Ideal zu eleganten, leichten Speisen.
Preis:
14,95 €
(UVP)
(19,93 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58120
Volumen: 0,75l
Pfand: nein

Grauburgunder VDP.GUTSWEIN 2019 Christmann

Der Grauburgunder VDP.GUTSWEIN stammt aus Weinbergen rund um Gimmeldingen. Die hierfür verwendeten Trauben werden stets vollreif, jedoch nie überreif gelesen: Eine allzu große Opulenz, die Grauburgunder ja durchaus mal gerne haben kann, soll so vermieden werden. Ein Paradebeispiel dafür, wie elegant und finessenreich die Sorte sein kann. Feiner Duft von Quitten und Birnen, ein perfekt ausbalanciertes Verhältnis von Schmelz, Fülle und Kraft.
Preis:
14,50 €
(UVP)
(19,33 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58123
Volumen: 0,75l
Pfand: nein

Spätburgunder VDP.GUTSWEIN 2017 Christmann

Typischer Pinot aus dem Hause Christmann, geprägt von Aromen dunkler Waldfrüchte, Himbeeren, Erdbeermarmelade und einer interessanten Rauchigkeit. Vom Kalkboden hat er seine Komplexität, vom Sandstein seine fruchtigen Noten und sein Säuregerüst. Dezente Holznote vom einjährigen Ausbau in gebrauchten Fässern. Guter und vor allem ernst zu nehmender Vertreter der neuen deutschen Rotweingeneration mit Anleihen im Burgund.
Preis:
18,50 €
(UVP)
(24,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58130
Volumen: 0,75l
Pfand: nein

Spätburgunder VDP.GROSSE LAGE Idig GG 2014 Christmann

Als Hofkammergut der pfälzischen Kurfürsten wurde der Idig bereits im 14. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt. Dass die 4 ha in bester Lage noch immer fast ausschließlich im Besitz einer Familie sind, ist an der Mittelhaardt, wo sich immer viele Weingüter die Großen und Ersten Lagen teilen, eine bemerkenswerte Ausnahme. Der „rote Idig“ steht zu Unrecht immer etwas im Schatten des Rieslings. Der Spätburgunder-Anteil im Weinberg ist genauso winzig wie dessen Erträge: Entsprechend gesucht sind gerade gereifte Jahrgänge.
Preis:
65,00 €
(UVP)
(86,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58140.14
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Spätburgunder VDP.GROSSE LAGE Idig GG 2015 Christmann

Ein deutscher Grand Cru. Der Idig ruht auf einem mächtigen Kalkfelsmassiv. Auf Kalkböden stehen bekanntlich auch die großen Pinot Noirs aus dem Burgund, vor denen sich dieser Pfälzer Spätburgunder nicht verstecken muss. In der Jugend fast schon von aristokratischer Zurückhaltung, höchst elegant und dennoch druckvoll. Nach einer gewissen Flaschenreife immer seidiger werdende Tannine, gepaart mit feingliedriger, salziger Mineralität.
Preis:
70,00 €
(UVP)
(93,33 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58140.15
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P

Riesling Auslese RUPPERTSBERG 2017 Christmann 0,5l

Wie der Name schon sagt, wird bei einer Auslese nur das beste Lesegut verarbeitet, die Trauben reifen länger am Stock als sonst üblich, um ein besonders hohes Mostgewicht zu erreichen. Das gelingt nur in Ausnahmejahrgängen, wenn die Witterung in der Endphase der Lesezeit mitspielt, so wie im Jahr 2015. Intensives, fruchtbetontes Bukett von gelben Früchten wie Aprikose und Pfirsich, ein grandioser Wein mit beeindruckender Intensität und Klarheit. Die Edelsüße und die Vitalität der Säure verhelfen dem Wein zu langer Haltbarkeit. Ideal geeignet als Dessertwein, zu gehaltvollem Käse oder festlichen Anlässen. Ein wahres Kleinod!
Preis:
22,95 €
(UVP)
(45,90 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 58150
Volumen: 0,5l
Pfand: nein
6

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Der Artikel wurde ihrem Sortiment hinzugefügt.