t_responsepage: vertriebspartner_detail.htm

Château de Caraguilhes

Frankreich | Corbières

Ideale Wachstumsbedingungen für Reben. Das hatten schon die Römer erkannt. Im 12. Jahrhundert haben dann die Mönche des Zisterzienserordens von der nahe gelegenen Abbaye de Fontfroide aus gezielt neue Weinberge angelegt. Sie hatten damals das größte Weinbau-Knowhow und eines ihrer Güter war Caraguilhes. Bemerkenswerterweise ist die Domäne Caraguilhes im Laufe der Geschichte so bis heute intakt geblieben, auch wenn sich die Besitzverhältnisse immer wieder geändert haben. Die zusammenhängenden 135 ha Weinberge sind von 500 ha Garrigue (offene mediterrane Strauchheide) umgeben und beschützt, ein artenreiches Ökosystem. 1958 übernahm Lionel Faivre das Gut. Als Umweltschützer weigerte er sich, chemische Düngemittel, Herbizide und Insektizide zu verwenden, damit war er seiner Zeit weit voraus und einer der Pioniere des Bioweinbaus in der Region. Biologisch zertifiziert wurde das Weingut erstmals 1987. Der heutige Besitzer Pierre Gabison setzt diese Tradition fort. Neben dem klassischen Weinbau nutzt das Gut seine jahrzehntelange Erfahrung und etablierte sich als größter Züchter von zertifizierten biologischen Reben in der Region Corbières. Die Weine selbst bilden eine in sich stimmige Hierarchie ab. Ihr eingängiger und zugleich charakterstarker Weinstil hat uns vom ersten Kontakt an begeistert.

Winzerpass (PDF)

T_partnertag: 118933
T_Kundennummer: <!--#4DHTMLVAR T_kundennummer--> : Undefiniert
T_KundenID: <!--#4DHTMLVAR T_KundenID--> : Undefiniert

Winzer
Pierre Gabison
Region
Languedoc
Anbauverband / Biokontrolle
-/ FR-BIO-01
Rebsorten
Syrah 35ha Grenache 15ha Carignan 15ha

Weine dieses Winzers

COCHON VOLANT Blanc 2020 Château de Caraguilhes

Das lustige fliegende Schwein ziert einen für die Region eher untypischen Weißwein, der davon profitiert, dass die Vorbesitzer einen Großteil der Weinberge von Caraguilhes erneuert haben. Mit dem von der nördlichen Rhône stammenden Viognier pflanzten sie eine in den Corbières bis dahin nahezu unbekannte Rebsorte. Aromatisch hilft sie den etwas sprachloseren einheimischen Sorten auf die Sprünge, die dafür Volumen (Marsanne) und Eleganz (Grenache Blanc) beisteuern. Jede Zutat darf hier tun, was sie am besten kann, und gemeinsam entsteht ein wunderbar harmonischer, mediterraner Weißwein, der von der Frucht lebende Frische mit Kraft und Finesse verbindet.
Preis:
9,50 €
(UVP)
(12,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 15200
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
6

CARA DE CARAGUILHES Corbières Rosé AOP 2020 Château de Caraguilhes

In der Nase blumige Noten gepaart mit Ingwer und Hopfen, erinnert mit dem ersten Schluck fast an einen gehaltvollen Weißwein. Am Gaumen eine feine Aromatik mit Himbeeren und Kräutern, schön weich und doch mit viel Substanz. Die Eleganz des Weines passt zur wunderschönen Flaschenform. Ein echter Hingucker.
Preis:
14,50 €
(UVP)
(19,33 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 15205
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
Q P

COCHON VOLANT Corbières Rouge AOP 2020 Château de Caraguilhes

'Das fliegende Schwein' überzeugt auf ganzer Linie. Köstliche Aromen von saftigen Kirschen und Pflaumen. Eine gebietstypische Würze ergänzt die schöne Frucht. Ein stimmiger Wein mit gutem Trunk. Als Einstiegswein eine starke Ansage!
Preis:
9,50 €
(UVP)
(12,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 15210
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
Q 6

Château de Caraguilhes Corbières Rouge AOP 2020

Tolle Cuvée aus der Region Corbières. Rubinrote Farbe, konzentrierte Aromen von Kirschen und Himbeeren, begleitet von einem Hauch Minze und Pfeffer. Seidige Tannine geben dem Wein eine angenehme Frische. Bleibender Abgang. Sicher bewusst nicht der ganz große Wein, aber in sich und in dieser Preislage der Perfektion erstaunlich nahe.
Preis:
10,95 €
(UVP)
(14,60 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 15215
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
Q 6

Château de Caraguilhes LE TROU DE L'ERMITE Corbières AOP 2018

Herrliche Aromen von Brombeeren und etwas Thymian umschmeicheln die Nase, am Gaumen intensive, dunkle Früchte und etwas Dörrobst. Gut eingearbeitetes Tannin, schon erstaunlich zugänglich, und trotzdem mit einem guten Lagerpotenzial. Aus Grenache, Carignan, Syrah und 5% Mourvèdre, dezenter Holzeinsatz mit 2.- und 3.-Belegung.
Preis:
15,95 €
(UVP)
(21,27 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 15220
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
Q P 6

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Der Artikel wurde ihrem Sortiment hinzugefügt.