t_responsepage: vertriebspartner_detail.htm

Domaine de la Vougeraie

Frankreich | Côtes-de-Nuits

La famille des grands vins. Die noch junge Domaine de la Vougeraie wurde im Jahr 1999 von der Familie Boisset gegründet. Nichtsdestotrotz bewirtschaftet das Weingut einige der traditionsreichsten Lagen im Burgund im Herzen der Côte d’Or. Dazu gehören Lagen wie Charmes-Chambertin, Bonnes Mares, Clos Vougeot und viele mehr. Diese weltweit nachgefragten Premier- und Grand-Cru-Parzellen hat die Familie im Laufe der Jahre, bereits vor der Gründung des Weinguts, nach und nach erworben. Seit 1999 werden die Flächen biologisch bewirtschaftet und vor einigen Jahren hat die Familie gemeinsam mit Weinmacher Pierre Vincent begonnen, einen Großteil der Flächen biodynamisch zu bearbeiten. Dies entspricht ganz dem Esprit des Burgunds, einer Region, in der das Terroir eine so große Rolle spielt wie nirgendwo sonst. Uns gefällt der Stil des Hauses ausgesprochen gut, hier gelingt der Spagat zwischen burgundischer Bodenständigkeit (ohne Sprödheit) und zugänglicher Modernität.

Winzerpass (PDF)

T_partnertag: 120246
T_Kundennummer: <!--#4DHTMLVAR T_kundennummer--> : Undefiniert
T_KundenID: <!--#4DHTMLVAR T_KundenID--> : Undefiniert

Winzer
Societé Civile Agricole
Region
Burgund
Anbauverband / Biokontrolle
FR-BIO-01 ECOCERT
Rebsorten
Chardonnay, Pinot Noir

Weine dieses Winzers

Gevrey-Chambertin AOC LA JUSTICE 2020 Domaine de la Vougeraie

Der Wein lagert für 16 Monate in französischen Barriquefässern aus Cîteaux. Der Anteil an neuem Holz liegt unter 30%. In der Nase Rote Johannisbeeren und reife Schattenmorellen mit einer balsamischen Note, die an Menthol erinnert. Milchschokolade und Kaffeebohnen am Gaumen. Dann Weihrauch und viel reife Fruchtsäure mit würzigen und rauchigen Nuancen. Straff, etwas salzig, sehr konzentriert und präzise. Die Tannine ausgewogen und gereift. Ein Burgunder mit ausgezeichneter Lagerkapazität.
Preis:
69,00 €
(UVP)
(92,00 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 17320.20
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P 6

Savigny-lès-Beaune AOC LES MARCONNETS PC 2018 Domaine de la Vougeraie

Rosenblätter, Holzwürze und Sauerkirschsaft in der Nase, am Gaumen dann getrockneter Rosmarin, sehr gradlinig und von puristischer Mineralität. In warmen Jahrgängen wie 2018 etwas körperreicher als sonst, aber nicht zu Lasten der savignytypischen feingliedrigen Säure, die dem Wein viel Frische und fast schon etwas Leichtfüßiges verleiht.
Preis:
42,00 €
(UVP)
(56,00 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 17330.18
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P 6

Savigny-lès-Beaune AOC LES MARCONNETS PC 2019 Domaine de la Vougeraie

Im sehr guten Jahr 2019 kommt der gekonnte Holz-Einsatz vielleicht etwas mehr zum Tragen als in vergangenen Jahren: Vanille, Brasiltabak und Zedernholz sind sehr deutlich in die Nase. Am Gaumen reife Herzkirschen, Lakritz, Wacholder und Pflaumenmus, feine Körnung der Gerbstoffe und reife Säurestruktur, dezent salzig im Finish.
Preis:
42,00 €
(UVP)
(56,00 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 17330.19
Volumen: 0,75l
Pfand: ja
N P 6

Savigny-lès-Beaune AOC LES MARCONNETS PC 2020 Domaine de la Vougeraie

Nach 16 Monaten in Eichenfässern reift der Wein noch 2 Monate im Edelstahltank bis zu Abfüllung. Der Holzeinsatz ist sehr gekonnt und unterstützt den Wein ohne ihn zu dominieren. Dieser Rotwein ist perfekt für PuristInnen, die es absolut trocken mögen. Dabei bleibt er ausgewogen mit einem weichem Mundgefühl. In der Nase neben Pflaumen, Sauerkirsche, Vanille, Tabak ein Hauch Zedernholz. Am Gaumen reife Süßkirschen, Wacholder und etwas Liebstöckel. Eine feine Körnung der Gerbstoffe und eine reife Säurestruktur sorgen für ein elegantes Finish.
Preis:
49,00 €
(UVP)
(65,33 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 17330.20
Volumen: 0,75l
Pfand: ja
N 6

Pommard AOC LES PETITS NOIZONS 2018 Domaine de la Vougeraie

Auch im warmen Jahr 2018 ist der Pommard unser Favorit unter den Weinen der Domaine de la Vougeraie. Körper und Lagerfähigkeit sind garantiert, sicher etwas weniger Power als beim Gevrey-Chambertin von der Côte de Nuits, mit dem er gerne verglichen wird. Äußerst eleganter Holzeinsatz mit Noten von Zedernholz, Weihrauch und zerlassener Butter. Am Gaumen trotz des warmen Jahrgangs saftig, reife rote Frucht und sahnig, dabei ohne einen Anflug von Überreife. Fein gewobene Tannine mit salzigem Grip im Abgang. Das sanftere Pendant zu Gevrey-Chambertin
Preis:
59,00 €
(UVP)
(78,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 17340.18
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P 6

Pommard AOC LES PETITS NOIZONS 2019 Domaine de la Vougeraie

Verführerisch in der Nase mit Noten von Hagebutten, türkischem Konfekt und reifen Sauerkirschen. Dezente Rauchigkeit und Vanille vom Holzeinsatz, feingekörntes Tannin, sahnige Textur und eine ganze Palette an getrockneten Kräuter (Salbei, Anis und Rosmarin). Betörende Kombination aus Mineralik, Saftigkeit und reifer Frucht.
Preis:
59,00 €
(UVP)
(78,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 17340.19
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
6

Vougeot AOC LES CRAS PC 2019 Domaine de la Vougeraie

Was für ein betörender Wein. Die erste Nase ist von einnehmender Floralität. Dann kommen reife Herzkirschen, Vanille, Nougat, heller Tabak, Orangenzesten und sehr feine Röstaromen. Am Gaumen im Auftakt viel Extraktsüße, Schmelz und einer schon in der Jugend phasenweise ungemein seidigen Textur. Dann als Gegenpol kräutrige Noten nach Wacholder, schwarzem Pfeffer und dunklem Tabak. Aromen von Kaffee und dunkler Schokolade lassen auch am Gaumen das noch junge, aber unglaublich gekonnt eingesetzte Holz durchkommen. Trotz der nicht zu unterschätzenden Kraft des Weins, Alles ganz fein gewoben: „en dentelle“ sagen die Franzosen dazu.
Preis:
89,00 €
(UVP)
(118,67 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 17350
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P 6

Vougeot AOC LES CRAS PC 2020 Domaine de la Vougeraie

Der Ertrag dieses Premier Crus lag bei nur 32hl/ha. Die Gärung erfolgte im großen Holzfass. Danach lagerte der Wein für 15 Monate in französischen Barriquefässern aus Cîteaux. Vor der Abfüllung kam der Wein noch zur Harmonisierung für einen Monat in Edelstahltanks, bevor er ungeschönt und unfiltriert abgefüllt wurde. Das Ergebnis dieses Aufwands ist großartig und ein herrlicher Ausdruck der weltberühmten Herkunft Vougeot. Einnehmende Nase zuerst von Früchten wie Sauerkirschen und reifen Wildzwetschgen. Später gesellen sich Veilchen und Maulbeeren dazu. Abgerundet wird die vielschichtige Nase von Vanille und Kakao.
Preis:
96,00 €
(UVP)
(128,00 € / Liter)
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
Art.-Nr.: 17350.20
Volumen: 0,75l
Pfand: nein
P 6

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Der Artikel wurde ihrem Sortiment hinzugefügt.