t_responsepage: listing.htm
    Wein nach Art
    • Aperitif
    • Dessertwein
    • Perlwein
    • Roséwein
    • Rotwein
    • Weißwein
    • Schaumwein
    Geschmacksrichtung
    Besondere Merkmale
    Exklusiv bei Riegel
    • exklusive Weine von Winzern
    • Riegelmarken aus Deutschland
    • Riegelmarken aus Frankreich
    • Riegelmarken aus Italien
    • Riegelmarken aus Österreich
    • Riegelmarken aus Portugal
    • Riegelmarken aus Spanien
    • Riegelmarken aus Südafrika
    Spezifikationen
    • ohne Schwefelzusatz
    • NOA Natural & Orange Wines sowie in der Amphore ausgebaute Weine
    • Mehrweg
    Zertifizierungen
    Ohne tierische Hilfsmittel
     

     

    LAHRER Spätburgunder BESTES FASS VDP.ORTSWEIN 2020/2021 Wöhrle

    BF steht in Großbuchstaben auf dem Vorderetikett: das BESTE FASS also wandert in diesen Ortswein. Ein badischer Spätburgunder wie aus dem Bilderbuch. Schattenmorelle, reife Zwetschgen, Marzipan und Schokolade in der Nase: Unweigerlich möchte man an die Kuchenspezialität Donauwelle denken. Feine Röstaromatik vom 14-monatigen Ausbau im Holzfass, dazu Gewürznelke sowie etwas dunkler Tabak. Obwohl der Spätburgunder Ortswein recht viel Körper auf die Waage bringt, doch sehr ausgewogen, mit angenehm kühler Frucht, feinnervig in der Säure und steinig-mineralischer Nachhall.
    Preis:
    19,95 €
    (UVP)
    (26,60 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 55610
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein

    LAHRER KIRCHGASSE Spätburgunder VDP.GROSSE LAGE GG 2020 Wöhrle

    Auch beim Spätburgunder GG aus der Kirchgasse wieder ein perfekter Holzeinsatz von Markus Wöhrle, in diesem Fall durch den Ausbau in Barriques. Ein Spätburgunder mit einer einfach sehr schönen Nase: heller Tabak, Dinkelbiskuit, viel Süßkirsche und die typische Pinot-Rauchigkeit. Extraktsüße im Andruck, viel Würze und Reife, dabei eher kühle Frucht in der Mitte, im Finish fast salzig. Hat Druck, Schmelz, Frucht, Würze, feinkörniges Tannin und Länge: eigentlich ist alles da, was es für einen großartigen Pinot aus Baden braucht. Nur etwas Zeit braucht er noch.
    Preis:
    36,00 €
    (UVP)
    (48,00 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 55625.20
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P 6

    LAHRER KIRCHGASSE Spätburgunder VDP.GROSSE LAGE GG 2021 Wöhrle

    Der Jahrgang 2021 bildet eine Ausnahme in Bezug auf die Vor- und Nachfolgejahrgänge. So gesehen eher wie früher einmal. Viel Regen und eher kühler. Der Goldene Oktober rettet dann diesen Jahrgang fast im Alleingang. Wer also davor im Weinberg gut unterwegs war und die Geduld hatte die Trauben lange am Stock reifen zu lassen, wurde belohnt. In solchen Topplagen wie die Lahrer Kirchgasse konnten die Wöhrles am Ende gesundes und gut ausgereiftes Lesegut einfahren. Der Spätburgunder GG wird durch klassische Maischegärung im offenen Gärbehälter und anschließender, sorgfältigster Vinifikation im Barrique ausgebaut. Die Herkunft, das Alter der Rebstöcke und sehr geringer Ertrag prägen diesen Wein. Im Duft ein klarer überwiegend rotbeeriger Duft, begleitet von Kirsche, Roten Johannisbeeren und leichtem Tabak. Im Gaumen eine kühle und geschliffene Frucht mit feinsandigem Tannin.
    Preis:
    46,00 €
    (UVP)
    (61,33 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 55625.21
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Lemberger VDP.GROSSE LAGE STETTENER BERGE GG 2021 Karl Haidle

    Der 2021er Lemberger BERGE GG ist in der Nase noch sehr verhalten und lässt eine kühle Aromatik erahnen. Bei dieser Rebsorte und dem Jahrgangsverlauf wäre etwas Sprödheit und Härte nicht verwunderlich. Stattdessen herrlich würzige Aromen von Wacholder, Pfeffer und eine schöne Tabakwürze. Am Gaumen zeigt er sich mit einer dichten Struktur, satten Frucht, etwas Grafit und sehr schön eingebundenen Tanninen. Dabei wandelt sich die anfangs kühle Aromatik in eine angenehme Wärme und gibt dem Wein ein saftiges und langes Finale.
    Preis:
    56,00 €
    (UVP)
    (74,67 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 56240.21
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P 6

    QUINTESSENZ Rot VDP.GUTSWEIN 2021/2022 Staatsweingut Weinsberg

    Dank der Eltern Lemberger und Dornfelder ist WE 94-26-37 natürlich prädestiniert für die Herstellung gehaltvoller Rotweine. Charme vom fruchtigen Dornfelder verbindet sich mit Struktur und Charakter des Lemberger. Schöne Purpurfarbe, intensives Bukett von Sauerkirschen und Schattenmorellen, am Gaumen kühle Aromatik, leicht rauchig mit voller Frucht und Körper.
    Preis:
    9,95 €
    (UVP)
    (13,27 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 56320
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    Q P 6

    QUINTESSENZ Réserve Rot VDP.GUTSWEIN 2021 Staatsweingut Weinsberg

    Nach guten Pressebewertungen für den Rotwein bereits mit dem ersten Jahrgang 2020 wuchs der Ehrgeiz aller Beteiligten, insbesondere aber der des Kellermeisters. Es reifte der Plan, eine kleine Menge des Rotweins aus dem Jahrgang 2021 ins Barrique zu legen. Teile der Rotweinernte wurden besonders selektioniert und mit einer längeren Maischestandzeit im offen Holzbottich vergoren. Die Klärung und der Ausbau auf der Vollhefe fand in zwei französischen Barriquefässern für 12 Monate statt. In der Nase sind auch hier die roten und dunklen Früchte vorherrschend wie Cassis, Blaubeere und reife Schwarzkirschen. Anklänge von Vanille und Zedernholz lassen den Ausbau im Holzfass erahnen, ohne zu dominieren. Im Mund die für diese Rebsorte typische kühle Aromatik mit rauchigen und speckigen Noten. Dabei viel Fülle und Kraft.
    Preis:
    16,95 €
    (UVP)
    (22,60 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 56325
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    Q P 6

    Spätburgunder AUS DEN LAGEN QW Pfalz 2020 Christmann

    Die Trauben für diesen herrlichen Spätburgunder stammen aus Gimmeldinger (Kapellenberg) und Mußbacher (Eselshaut) VDP.ERSTEN LAGEN sowie abgestufte Fässer aus den Crus in Gimmeldingen und Königsbach. Sie vereinen die einzigartige Struktur und Finesse ihrer Herkunft. Der Ausbau erfolgt für 18 Monate im Holzfass, dabei wird 20% neues Holz eingesetzt. Die Nase wird dominiert von roten Beeren wie Himbeere, Cranberry und Sauerkirsche. Im Hintergrund sind auch Aromen von Orangenschalen erkennbar. Am Gaumen fein und elegant und sehr ausgewogen mit einer herrlich saftigen Textur und fein verwobenen Tanninen. Frankophil mit Pfälzer Charme.
    Preis:
    29,00 €
    (UVP)
    (38,67 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 58110.20
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P 6

    Spätburgunder VDP.GROSSE LAGE IDIG GG 2020 Christmann Holzkiste

    Ziemlich farbtief im Glas: sattes Rubinrot mit purpurnen Reflexen. Hat in der Nase alles, was man sich von einem Pinot wünschen kann: zuerst verführerisch floral, dann viel Waldbeeren- und Sauerkirschfrucht und schließlich die typische Rauchigkeit der Sorte. Sehr eleganter Holzeinsatz, mit einem Neuholzanteil von 15 % beim 2020er. Im Andruck herrlich viel Schmelz: zuerst kandierte Erdbeeren, dann etwas Laktik. Eine reife und zugleich erfrischende Säure, Sauerkirschen und auch etwas Grapefruit im Mund. Je länger der Spätburgunder am Gaumen bleibt, desto mehr kommen die rauchigen und herbalen Noten von Weihrauch, Piment und Teer durch. 25 % der Trauben werden als Ganztrauben verarbeitet, was für zusätzliche Struktur und Potenzial sorgt. Tannine feinster Körnung und eine angenehme kalkige Mineralik unterlegen das Ganze. Frucht, Würze, Rauch, Holz, Säure, Mineralität: Es hat von Allem einfach genau die richtige Dosis. Dabei trotz aller Tiefe ein Wein, der unglaublich viel Freude macht. Ein sehr freundliches Großes Gewächs. Lieferung in der 6er Holzkiste.
    Preis:
    89,50 €
    (UVP)
    (119,33 € / Liter)
    inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 58140.20
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P 6

    Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

    Der Artikel wurde ihrem Sortiment hinzugefügt.