t_responsepage: listing.htm
     

    LES CHEMINS Corbières Rouge AOP 2017 Château La Baronne

    Reichlich Frucht dunkler reifer Beeren, Würze und wenig spürbare Gerbstoffe, das zeugt von behutsamer Kellerarbeit. Carignan und Grenache sind die Basis dieses hochklassigen La-Baronne-Weins.
    Preis:
    15,95 €
    (UVP)
    (21,27 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 15070
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    Q

    ALARIC Corbières Rouge AOP 2015 Château La Baronne

    Alaric steht in der Weingutshierarchie an Nr. 2. Eine Cuvée klassischer Corbièresrebsorten auf höchstem Niveau, enorm konzentriert, kräftige, aber feinkörnige und dadurch angenehme Tanninstruktur, großes Reifepotenzial.
    Preis:
    23,95 €
    (UVP)
    (31,93 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 15080
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P 6

    PIÈCE DE ROCHE Aude Hauterive Rouge IGP 2014 Château La Baronne

    Vor diesem Wein habe ich Ehrfurcht. Pièce de Roche, 'das steinige Stück', heißt der Weinberg in unmittelbarer Nähe zum Château. Er wurde 1892 mit Carignan bepflanzt und ein Großteil der Stöcke stammt noch von damals. Die Erträge sind extrem niedrig und entsprechend konzentriert. Die Biobearbeitung des Weinbergs ist reine Handarbeit. Der Lohn dieser Mühen ist ein Wein, so charaktervoll und knorrig wie die Stöcke. Mit roter Frucht, Tabak, Leder, interessanten animalischen Anklängen, guter Säure und elegantem Tannin. Sein Reifepotenzial ist enorm, die sortentypisch feine Säure hält den Wein scheinbar ewig frisch. Vor dem Klimawandel kann auch nach dem Klimawandel noch funktionieren.
    Preis:
    29,95 €
    (UVP)
    (39,93 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 15090
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P 6

    LE MANPÒT Rouge IGP 2018 Domaine Bassac

    Die edlen Rebsorten Syrah, Cabernet Sauvignon und Merlot eignen sich nicht nur als Einzeldarsteller, sie spielen auch in einem Ensemble perfekt zusammen und ergänzen sich zu einer schönen Sinfonie. Die üppige Aromenvielfalt mit Brombeeren und Cassis zeigt das ganze Potenzial der Weinberge der Delhons, ein Wein voller Kraft und Harmonie. Elegante Ausstattung mit französischem Augenzwinkern, ein Geheimtipp!
    Preis:
    9,50 €
    (UVP)
    (12,67 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 15631
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    Q P 6

    LE MANPÒT Blanc IGP 2019 Domaine Bassac

    Tolle Mischung aus klassischem Ausbau des Chardonnay im Barrique (ganz dezent) und moderner, schlanker Ausprägung. Sozusagen von beiden Welten das Beste: Lebhafte Nase mit floralen Noten, Aprikose und Litschi, lädt geradezu zum Verkosten ein. Am Gaumen ein Hauch nussige Aromen und viel Raffinesse.
    Preis:
    11,95 €
    (UVP)
    (15,93 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 15632
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    Q 6

    GENS ET PIERRES Sud-Sud Rouge 2019

    Unkompliziert mit Stil: lebendiger, verspielter Duft nach Veilchen, Pflaumen und dunklen Früchten. Schmeckt intensiv nach reifer Brombeere, würzig, weich, geschmeidig und vor allem richtig gut!
    Preis:
    6,95 €
    (UVP)
    (9,27 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 15639
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    Q

    LE BLAIREAU Vieux Carignans 2019 Gens et Pierres

    Feine Carignantrauben sind das Geheimnis des beliebten 'Blaireau'. Den am Rande des Weinguts Mas des Quernes wohnenden Dachs (= blaireau) haben mittlerweile leider schießwütige französische Jäger erschossen. Mit dem Etikett erinnern wir an diesen netten Mitbewohner. Carignan erlebt eine richtige Renaissance unter Kennern. Bei gezähmtem Ertragsniveau (alte Stöcke tun das von Natur aus) erfreuen die Weine mit Struktur, Frucht und lebendiger Frische. In Zeiten des Klimawandels sind Sorten mit einem Tick Säure wieder sehr gefragt. Und Alternativen zu den Mainstreamweinen aus Merlot oder Cabernet sorgen für willkommene Abwechslung.
    Preis:
    9,95 €
    (UVP)
    (13,27 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 15642
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    Q

    Mourvèdre ARMAND St. Guilhem IGP 2017/2018 Mas des Quernes

    Der spät reifenden Rebsorte Mourvèdre standen wir bei der Übernahme der Weinberge skeptisch gegenüber. Doch alljährlich waren wir nach der Lese überrascht, welch gute und interessante Qualitäten diese oft sperrige Sorte bei uns erbrachte. In einem extra angeschafften 500l-Barrique reift knapp die Hälfte, der größere Teil bleibt, die Frucht bewahrend, im Stahl. Würzig, deftig, charaktervoll und innerhalb der Mas-des-Quernes-Weine eine ganz eigenständige Weinpersönlichkeit.
    Preis:
    19,95 €
    (UVP)
    (26,60 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 15646
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    Q P 6

    Domaine Soulié Merlot Barrique IGP 2019

    Aus langjährigen gemeinsamen Versuchen mit Barriques und Rémy Souliés kraftstrotzenden Grundweinen aus Merlot ist im Laufe der Jahre mit viel Erfahrung ein wunderbar voller, angenehm von Holznoten umschmeichelter Rotwein mit Charme und Tiefe hervorgegangen.
    Preis:
    7,50 €
    (UVP)
    (10,00 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 15705
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Château la Canorgue Luberon Rouge AOC 2018

    Viel Syrah (aus biologisch-dynamischem Anbau) und das 'Händchen' von Jean-Pierre Margan sorgen alljährlich für einen echten Vorzeigewein aus dieser sonst eher nicht so ernst genommenen Weingegend. Einfach gut!
    Preis:
    14,50 €
    (UVP)
    (19,33 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 15850
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Châteauneuf-du-Pape Rouge AOC 2016 Pierre André

    Die alten Grenachestöcke liefern Beerenaromen, Kakao und Mokka, die von den anderen Rebsorten in der Cuvée komplex durch würzige Aromen ergänzt werden. Ein Wein, der schon jetzt zu gefallen weiß, der sein wahres Potenzial aber erst im Laufe der nächsten Jahre offenbaren wird. Lohnt das Einlagern.
    Preis:
    39,95 €
    (UVP)
    (53,27 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 15920
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P 6

    Châteauneuf-du-Pape Rouge AOC 2017 Pierre André

    Auch im schwierigeren Jahrgang 2017 im Vergleich zum 2016er holt Jacqueline André das Beste heraus. In diesem Jahrgang war die genaue Selektion des Traubenmaterials einmal mehr wichtig. Auf steinigem Grund entstand ein herrliches Konzentrat aus den Trauben der alten Grenacherebstöcke und den vielen anderen Rebsorten der klassischen Châteauneuf-du-Pape-Cuvée. Tolles Aroma von dunklen Beeren und würzigen Noten. Etwas Süßholz und Rauch kommt am Gaumen dazu. Bereits recht zugänglich, doch auch hier wird der Geduldige belohnt. Großes Lagerpotenzial.
    Preis:
    44,95 €
    (UVP)
    (59,93 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 15920.17
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    6

    La Croix Simon Bordeaux Rouge AOP 2019

    Ein betont fruchtiger, auch jung zu trinkender Bordeaux, sozusagen für jeden Tag, klassisch aus Merlot und Cabernet Sauvignon.
    Preis:
    7,95 €
    (UVP)
    (10,60 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 16000
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    Q 6

    Château La Hase Bordeaux AOC 2018

    Zugänglicher Bordeaux vom Feinsten: Jean-Yves Millaire schafft es verlässlich, das sensationelle Preis-Genuss-Verhältnis des (leider sehr kleinen) 'Château La Hase' zu bestätigen. 100% Merlot sorgen für ein besonders fruchtbetontes Weinvergnügen.
    Preis:
    12,50 €
    (UVP)
    (16,67 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 16160
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    6

    Château Micalet Haut-Médoc AOC 2017

    Robust, dicht, viel Frucht und Länge. Einladende Frucht und angenehm spürbare Struktur bescheren ein ganz harmonisches Weinvergnügen, das sich ohne längere Lagerzeit abrufen lässt.
    Preis:
    18,95 €
    (UVP)
    (25,27 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 16300
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    Q

    Château Pontet-Canet Grand Cru Classé Pauillac AOC 2010 Holzkiste

    Wir haben noch einen kleinen Bestand des Jahrgangs 2010. 100 Parker-Punkte sind nicht nur für einen Biowein ein Wort. Und in diesem Fall sind sie völlig nachvollziehbar. Ein warmer, schon sehr präsenter Jahrgang. Intensive Nase von Gewürzen, Zedern, Pflaumen und Cassis. Am Gaumen regelrecht verführerisch mit sanften Tanninen und unglaublicher Länge. Extrem vielschichtiger Wein mit toller Konzentration, spürbarer Tiefe und reichlich Potenzial. Ein wahrer Schatz zum Bereits-jetzt-Genießen, aber auch zum Weglegen. Lieferung in der 12er Holzkiste.
    Preis:
    235,00 €
    (UVP)
    (313,33 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 16350.10
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P 6

    Château Pontet-Canet Grand Cru Classé Pauillac AOC 2011 Holzkiste

    Nach dem unglaublich gehypten (100 Parker-Punkte!) 2010er hat Alfred Tesseron im kühleren Jahr 2011 den Fokus auf noch strengere Selektion gelegt und bei 25% weniger Ertrag einen Pontet-Canet mit fruchtigerem Charakter hervorgebracht. Nicht so dicht und üppig wie der 2010er, aber dafür mit einer erstaunlich zarten Frucht und großer Eleganz. In der Nase dominieren rote Früchte und Wildzwetschgen. Sehr komplexer und ausgewogener Wein, vom Stil her mehr burgundisch als die Vorgänger. Finesse pur!
    Preis:
    120,00 €
    (UVP)
    (160,00 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 16350.11
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P 6

    Château Pontet-Canet Grand Cru Classé Pauillac AOC 2012 Holzkiste

    2012 war, nach dem klassischen 2011, ein eher fruchtbetontes Jahr, das Weine von erstaunlicher Finesse hervorbrachte. Dies gilt auch ganz besonders für die von Jean-Michel Comme biodynamisch bewirtschafteten Flächen von Château Pontet-Canet. Kein klassischer Bordeaux auf den ersten Blick, aber vielleicht gerade deswegen sehr spannend. Intensive Nase geprägt von dunklen Noten wie Rumtopf, Schokolade und Backpflaumen. Am Gaumen mürbe Tannine, konzentrierte Frucht Kraft und viel Tiefe.
    Preis:
    115,00 €
    (UVP)
    (153,33 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 16350.12
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P 6

    Château Pontet-Canet Grand Cru Classé Pauillac AOC 2013 Holzkiste

    2013 war kein einfaches Jahr, gerade dann zeigt sich was es bedeutet ein Spitzenweingut wie Pontet-Canet zu sein. Fällt der Wein im Vergleich zu den Vorgängern vielleicht etwas weniger kraftvoll aus, so kompensiert er dies durch einen unvergleichlichen Charme und einer herrlichen, fast schon betörenden Frucht. Einer der wenigen wirklich großen Bordeauxweine des Jahrgangs. Das herrliche Bukett wird geprägt von diversen Kirscharomen und sehr reifen Noten. Am Gaumen beeindruckt einmal mehr die für Pontet-Canet so typische, unglaubliche Ausgewogenheit und große Harmonie, die man gerade bei so einem schwierigen Jahr nicht erwarten konnte. Toller Wein!
    Preis:
    110,00 €
    (UVP)
    (146,67 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 16350.13
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P 6
    Preis:
    115,00 €
    (UVP)
    (153,33 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 16350.13-1er
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Château Pontet-Canet Grand Cru Classé Pauillac AOC 2014 Holzkiste

    Im sehr guten Jahr 2014 konnte sich Pontet-Canet wieder ganz oben an der Spitze der Qualitätspyramide wiederfinden. Wiederum beeindruckt die Kraft des Weins ohne, dass es an Eleganz fehlen würde. Unheimlich fein und qualitativ wieder als 5ème Grand Cru Classé deutlich vor wesentlich höher eingestuften Gütern zu finden.
    Preis:
    120,00 €
    (UVP)
    (160,00 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 16350.14
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P 6
    Preis:
    150,00 €
    (UVP)
    (200,00 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 16350.15
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P 6

    Château Pontet-Canet Grand Cru Classé Pauillac AOC 2016 Holzkiste

    Außergewöhnlicher Erzeuger trifft auf außergewöhnlichen Jahrgang, so wundert es nicht, dass der 2016er Château Pontet-Canet, auch im an Höhepunkten nicht armen Pauillac eine Sonderstellung für den Jahrgang 2016 einnimmt. Zum einen liegt das sicher an der biodynamischen Arbeitsweise, zum anderen an der eigenen Philosophie, die sich nicht am klassischen, eher konservativen, Pauillac-Stil orientiert. Die Rebsortenzusammensetzung in 2016 besteht aus 60% Cabernet Sauvignon, 35% Merlot, 4% Cabernet Franc, 1% Petit Verdot. Prägend für den Jahrgang ist sicherlich die hohe physiologische Reife, die den Wein bereits jetzt schon erstaunlich zugänglich macht. Die komplexe Nase lässt nichts vermissen, feinste dunkle Früchte von Zwetschgen, Kirschen, Cassis, begleitet von Gewürzen aller Art. Am Gaumen findet sich eine schöne Frische, Würze und eine erdige, natürliche Note, gepaart mit viel Druck und Spannung. Durchgängig zeichnet den Wein eine unglaubliche Harmonie von Anfang bis Ende aus, was zu diesem frühen Zeitpunkt sicher ungewöhnlich ist. Eine große Tiefe und Mineralität ebenso wie eine samtige Tanninstruktur runden das beindruckende Gesamtbild ab. Ein Monument! Dieser Wein wird uns in Zukunft aber noch viel mehr von seiner vielfältigen Geschichte erzählen. Die Story fängt gerade erst an.
    Preis:
    180,00 €
    (UVP)
    (240,00 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 16350.16
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P 6
    Preis:
    150,00 €
    (UVP)
    (200,00 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 16350.17
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P 6

    Château Gaillard St.-Émilion Grand Cru AOC 2016

    Einladende Aromatik mit Noten von Kakao und Waldbeeren, vereint Kraft mit Finesse, zeigt sich schon jetzt sehr zugänglich. Auch die gelungene Ausstattung trägt ihren Teil zum Erfolg dieses wahren Geheimtipps in Saint-Émilion bei. Ein Wolf im Schafspelz, den man blind schon nahe bei den ganz Großen des Gebiets einordnen würde.
    Preis:
    25,95 €
    (UVP)
    (34,60 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 16505
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein

    Château Gaillard St.-Émilion Grand Cru AOC 2016 Magnum

    Kraft und Finesse harmonieren bereits jetzt wunderbar, nach ein paar Jahren Flaschenreife absolut sagenhaft. Dieser Power-Saint-Émilion lohnt gerade in der Magnum das Einlagern!
    Preis:
    49,95 €
    (UVP)
    (33,30 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 16505.Magnum
    Volumen: 1,5l
    Pfand: nein

    Clos Chante l'Alouette St.-Émilion AOC 2015/2016

    65% Merlot und 35% Cabernet Franc, das ist eine klassische Cuvée für das rechte Ufer in Bordeaux. Intensive Nase nach roten Früchten, insbesondere Sauerkirschen und Himbeeren sowie schöne Würze und Kaffee. Sehr ausgewogener und geschmeidiger Mund mit einem saftig-gehaltvollen Abgang. Ein wunderbarer Saint-Émilion von sandigen Böden!
    Preis:
    22,95 €
    (UVP)
    (30,60 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 16520
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein

    Château Franc-Pourret St.-Émilion Grand Cru AOC 2016

    Diese Cuvée aus 50% Merlot und 50% Cabernet Franc erfüllt alle Erwartungen, die man von der Einstufung als Grand Cru erwartet. Dicht, saftig und komplex, nach schwarzer Schokolade und würzigen Johannisbeeren duftend, ein Gedicht mit langem Leben! Einzelne Flaschen bis zurück in die Mitte der 80er Jahre lassen uns auch heute noch staunen, wie langlebig Franc-Pourret sein kann und wie positiv und elegant sich diese in ihrer Jugend etwas verschlossenen Weine entwickeln.
    Preis:
    26,95 €
    (UVP)
    (35,93 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 16525
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    Q 6

    Côte de Fonroque St.-Emilion Grand Cru AOC 2015

    [Beschreibung] Der Nachfolger des Ausnahmejahrgangs 2010 präsentiert sich klassischer in perfekter Balance, mit feinem Kirscharoma und der für Fonroque typischen Rasse und Klasse. Laut Fachmagazin VINUM: Der Wein, den man haben muss!
    Preis:
    29,95 €
    (UVP)
    (39,93 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 16539.15
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    P

    Côte de Fonroque St.-Emilion Grand Cru AOC 2016

    Der Zweitwein von Château Fonroque ist gerade in Ausnahmejahrgängen wie 2016 ein besonders lohnenswerter Tropfen. Der tonhaltige Boden bringt dem Wein Kraft und Ausdauer, während der Kalkstein ihm einen starken mineralischen Charakter verleiht. Wie bei den meisten Weine dieses Jahrgangs, findet sich hier eine unheimliche Harmonie zwischen allen Elementen. Der stark vom Merlot geprägte Wein bietet eine tiefe konzentrierte Frucht, feinste Tannine und die Fonroque typische Eleganz und Raffinesse. Toller Einstieg in die Welt der Grand Crus!
    Preis:
    30,95 €
    (UVP)
    (41,27 € / Liter)
    inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand
    Art.-Nr.: 16539.16
    Volumen: 0,75l
    Pfand: nein
    6

    Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

    Der Artikel wurde ihrem Sortiment hinzugefügt.